Zwota

[Fluss] - Die Zwota, in Böhmen Zwodau, auch Zwotau (tschechisch Svatava) ist ein linker Zufluss der Eger in Deutschland und Tschechien. == Verlauf == Der Fluss entspringt in der Kammregion des Sächsischen Vogtlandes zwischen Schöneck und Kottenheide als Wolfsbach. Der 4 km lange Wolfsbach fließt nach Süden bis Zwotenta...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zwota_(Fluss)

Zwota

Zwota ist eine Gemeinde an der Zwota im sächsischen Vogtlandkreis. == Geografie == Zwota liegt westlich von Klingenthal und wird im Norden vom Erzgebirge sowie im Süden vom Elstergebirge begrenzt. Höchster Berg in der näheren Umgebung ist mit 805 m ü. NN der westlich gelegene Hohe Brand. === Gemeindegliederung === Ortsteile sind Oberzwota und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zwota

Zwota

Zwota (Ober- und Unter-Z.), zwei Dörfer in der sächs. Kreishauptmannschaft Zwickau, Amtshauptmannschaft Auerbach, an der Zwotau (Nebenfluß der Eger), Knotenpunkt der Linien Chemnitz-Aue-Adorf und Z.-Klingenthal der Sächsischen Staatsbahn, haben eine evang. Kirche, Akkordion-, Geigen- und Holzinstrumentenfabrikation, Spitzenklöppelei, eine Damp...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.