Zweiparteiensystem

Z. bezeichnet ein politisches System, in dem das politische Geschehen von zwei großen Parteien beherrscht wird bzw. im Parlament zwei (beherrschende) Parteien vertreten sind, so dass sich eine Mehrheits- bzw. Regierungspartei und eine Minderheits- bzw. Oppositionspartei gegenüberstehen (z.B. in den USA). Ggt.: Einparteiensystem bzw. Mehrparteiens...
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=4TEV0X

Zweiparteiensystem

Von einem Zweiparteiensystem spricht man dann, wenn sich in einem demokratischen Staat im Wesentlichen zwei Parteien als Regierungsparteien abwechseln. Ein solches wird durch eine relativ homogene Wählerschaft und Mehrheitswahlrecht stark begünstigt (Duvergers Gesetz). Ein großer Vorteil im Zweiparteiensystem ist die normalerweise sichere Parla...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zweiparteiensystem
Keine exakte Übereinkunft gefunden.