Yama

[Todesgott] - Yama (Sanskrit: यम, in Indien auch: Yama-rāja (यमराज, dt. „König Yama“); in chinesischer Schreibung {zh|t=閻羅王|p=Yanluowang}, kurz: {zh|kurz=|c=閻}, alternativ auch: {zh|kurz=|c=閻魔}, {zh|kurz=|c=閻王}, {zh|kurz=|c=閻羅}, {zh|kurz=|c=閻魔王}, {zh|kurz=|c=閻摩羅}, {zh|kurz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Yama_(Todesgott)

Yama

Yama (Sanskrit, m., यम yama, Enthaltung, Selbstkontrolle) ist die erste Stufe des Raja Yoga (bzw. Ashtanga Yoga oder Kriya Yoga) nach Patanjali und stellt eine Art Verhaltenskodex dar. Die weiteren sieben Stufen des Raja Yoga sind Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Es werden insgesamt fünf Yamas beschrieben: Ah...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Yama

Yama

Ind. {ved. Hinduismus} 'der Bändiger'. Todesgott und Richter der Verstorbenen. Sohn des Surya und der Saranyu und Zwillingsbruder der Yamuna. Reitet auf einem Büffel.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/inder_Y.html

Yama

Yama Yama , indischer Todesgott und Richter der Verstorbenen; ursprünglich einer der Stammväter der Menschheit, der Urmensch, der als erster Verstorbener die Herrschaft über das Totenreich erhielt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Yama

Yama , s. Jama.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Yama

Berg
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42537

Yama

Methamphetamin
Gefunden auf

Yama

der Gott des Todes (Shri Vishnu) mit dem Beinamen „König der Gerechtigkeit“
Gefunden auf http://www.sahajawissen.org/page36/page36.html

Yama

Siehe Lord of Death.
Gefunden auf http://kadampa.org/de/reference/glossar-buddhistischer-ausdruecke/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.