XTC

XTC, britische Popgruppe. Die Formation zählt zu den kreativsten, einflussreichsten und eigenwilligsten Bands der New-Wave-Ära, benannt nach dem synthetischen Amphetamin Ecstasy. Gegründet wurde XTC 1976 in Swindon (England) von dem Sänger und Gitarristen Andy Partridge (*11. November 1953 auf Malta), dem Sänge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

XTC

Trickreiche, freche New Wave-Engländer, die ihren genialen, eckigen Gitarren-Pop ab Ende der 70er in immer verschachteltere und weniger griffige Produktionen hineinexperimentierten.
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

XTC

Der Begriff XTC kann folgende Bedeutungen haben: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/XTC

XTC

XTC Ecstasy.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro40000/r41941.000.html

XTC

  1. ['ekstəsi] britische Rockgruppe; spielte ab 1975 Punkmusik, in den 1980er Jahren entwickelte sie sich zu einer der führenden New-Wave-Bands; in den 1990er Jahren mehr Popmusik; Veröffentlichungen: `Drums and Wires` 1979; `Black Sea` 1980; `Skylarking` 19...
  2. [ɛks ti: si:] Abkürzung für Ecstasy .

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

XTC

Ecstasy
Gefunden auf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.