Wespen

Wespen, Bezeichnung für annähernd 25 000 Insektenarten aus der Ordnung der Hautflügler; ihre Lebensstadien sind durch eine charakteristische Metamorphose voneinander getrennt. Die erwachsenen Tiere weisen zwischen dem ersten und dem zweiten Hinterleibssegment eine schmale Taille auf. Rund 16 000 Wespenarten leben parasitisch und ernähren si...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Wespen

[Börde] - Wespen ist ein Ortsteil der Stadt Barby im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt. == Geografie == Die Gemarkung Wespens am Südostrand der Magdeburger Börde liegt nahe der Mündung der Saale in die Elbe. Die Stadt Barby (Elbe) ist ca. 4 km, Magdeburg ca. 30 km entfernt. Das flache, ertragreiche Ackerland geht östlich...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wespen_(Börde)

Wespen

Wespen: Riesenholzwespe (Urocerus gigas) Wespen, im weiteren Sinn einige Familien der Hautflügler; im engeren Sinn Echte Wespen (Vespinae), Unterfamilie der Faltenwespen mit zahlreichen, v. a. in den Tropen verbreiteten, Staaten bildenden, stechenden Arten; einheimisch u. a. die Hornisse und die (au...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wespen

. Im weiteren Sinne nennt man fast alle Hautflügler (s.d.) W., im engeren Sinne nur die Faltenwespen. Letztere leben teils solitär, teils in Staaten. Besonders die in Staaten lebenden Wespen fallen in die Augen, da sie ein bisweilen recht umfangreiches Papiernest aus zerkautem Holz und Speichel hers...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Wespen

Wespen (Vespariae Latr.), Familie aus der Ordnung der Hautflügler, den Bienen nahestehende Insekten mit schlankerm, fast nacktem, meist gelb, auch weiß geflecktem Körper, meist deutlich gebrochenen und nickenden Fühlern, nierenförmigen, innen stark ausgeschnittenen Augen, deutlichen Nebenaugen, langgezogenen, hervorstehenden Oberkiefern, mehr ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Wespen

(Echte Wespen, Vespoidea) Wespe WespennestBertelsmann Lexikon VerlagÜberfamilie der Hautflügler mit der Länge nach zusammenfaltbaren Vorderflügeln. Es gibt einzeln lebende (solitäre) und Staaten bi...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Wespen

Große Hautflügler-Familie mit mehr als 3.000 verschiedenen Arten. Im Weinbau treten in Mitteleuropa vor allem die Deutsche Wespe (Paravespula germanica) und die Gemeine Wespe (Paravespula vulgaris), sowie gelegentlich die Rote Wespe (Paravespula rufa) und die Hornisse (Vespa crabro) auf. Sie überwintern als einzelne, begattete Weibchen. Im Früh...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Wespen_3.0.4882.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.