Wertberichtigung

Korrekturgröße zur Erfassung der Wertminderung einer auf der Aktivseite der Bilanz ausgewiesenen Position, z. B. der Forderungen. Sie wird auf der Passivseite der Bilanz gezeigt, z. B. Pauschalwertberichtigung auf Forderungen. Synonym wird auch die Bezeichnung indirekte Abschreibung verwendet. Dadurch kann auf der Aktivseite der ursprüngliche We...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/W/Wertberichtigung.html

Wertberichtigung

Wertberichtigungen sind im Rechnungswesen Korrekturposten auf der Passivseite der Bilanz, die den Buchwert eines Vermögenspostens an seinen niedrigeren tatsächlichen Wert anpassen. Sie stellen eine indirekte Wertkorrektur (indirekte Abschreibung) dar, weil die eingetretene Wertminderung nicht direkt beim Vermögensposten gezeigt wird. == Allgeme...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wertberichtigung

Wertberichtigung

(engl. accounting adjustment) Wertberichtigungen sind auf der Passivseite (Passiva) der Bilanz mittels der indirekten Abschreibung vorgenommene Wertkorrekturen für bestimmte auf der Aktivseite (Aktiva) ausgewiesene Vermögensgegenstände (Vermögen). Bei Vornahme einer indirekten Abschreibung und Bildu...
Gefunden auf http://manalex.de/d/wertberichtigung/wertberichtigung.php

Wertberichtigung

Korrekturgröße zur Erfassung der Wertminderung einer auf der Aktivseite der Bilanz ausgewiesenen Position, z. B. der Forderungen. Sie wird auf der Passivseite der Bilanz gezeigt, z. B. Pauschalwertberichtigung auf Forderungen. Synonym wird auch die Bezeichnung indirekte Abschreibung verwendet. Dadur...
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/w/Wertberichtigung.htm

Wertberichtigung

Bestandteil einer indirekten Abschreibung, um nicht in das betroffene Konto zu buchen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42257

Wertberichtigung

  1. ein Korrekturposten in der Bilanz . Er wird auf der Passivseite für zu hoch ausgewiesene Posten des Anlagevermögens (indirekte Abschreibung) und des Umlaufvermögens (vor allem Forderungen) und auf der Aktivseite für zu hoch ausgewiesene Passivposten eingesetzt.
  2. Wert¦be¦rich¦ti¦gung [f. 10 ; Wirtsch.] Berichtigung eines Werts
...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Wertberichtigung

Anpassung des Wertes von Aktivposten der Bilanz an die wirklichen Wertverhältnisse.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42719
Keine exakte Übereinkunft gefunden.