Visicalc

Die Mutter aller Tabellenkalkulationsprogramme.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Visicalc

Die Mutter aller Tabellenkalkulationsprogramme.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/V/1972/Visicalc.html

VisiCalc

(Computer) Dan Bricklin entwickelte 1977 die Tabellenkalkulation VisiCalc. Das Programm sorgte dafür, dass Apple 1979 mit dem Apple II die junge Personalcomputerindustrie dominierte. Mit Einführung des IBM-PCs 1981 gab es auch für ihn eine VisiCalc-Version.
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

VisiCalc

VisiCalc war das erste Tabellenkalkulationsprogramm für Personal Computer. Es wird als bahnbrechend angesehen für die Entwicklung der PCs vom Hobbyobjekt zu einem Werkzeug im Geschäftsleben. Das Konzept stammt von Dan Bricklin. Die Software wurde gemeinsam mit Bob Frankston ausgearbeitet und 1979 vom Unternehmen Personal Software (später umben...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/VisiCalc
Keine exakte Übereinkunft gefunden.