Viminalis

Viminalis , einer der sieben Hügel des alten Rom zwischen Esquilinus und Quirinalis; s. Rom, S. 897.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Viminalis

[lateinisch, `Weidenhügel`] (italienisch Monte Viminale) einer der Hügel Roms im Osten der Stadt, seit der Frühzeit Roms besiedelt; im Viminalspalast Amtssitz des italienischen Ministerpräsidenten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.