Umschlagshäufigkeit

Die Umschlagshäufigkeit wird auch als Umschlagsgeschwindigkeit bezeichnet. Darunter versteht man die Angabe, wie oft der durchschnittliche Lagerbestand eines Unternehmens innerhalb eines bestimmten Zeitraums verkauft wird.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/u/umschlagshaeufigkeit.php

Umschlagshäufigkeit

Die Umschlagshäufigkeit eines Portefeuilles gibt an, in welchem Zeitraum sich das gesamte Portefeuille oder dessen Einzelbestandteile einmal durch Käufe und Verkäufe ändert.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Umschlagshäufigkeit

Die Umschlagshäufigkeit gibt an, wie oft ein durchschnittlicher Bestand umgeschlagen wurde.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Umschlagshäufigkeit

Umschlagshäufigkeit steht für: Siehe auch: Umlaufgeschwindigkeit ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Umschlagshäufigkeit

Umschlagshäufigkeit

Verbrauch pro Jahr (in Wert oder Menge)im Verhältnis zum Bestand. Z.B. Bestand 1000 Stück, Jahresverbrauch 6000 Stück ergibt Umschlagshäufigkeit 6. Entspricht einer Reichweite von 2 Monaten
Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccUiid439

Umschlagshäufigkeit

eines Lagers besagt, wie oft in einer bestimmten Zeit der gesamte Lagerbestand das Lager verlassen hat und durch neue Bestände ersetzt wurde. Die Kenntnis der Umschlagshäufigkeit ist wichtig zur Beurteilung der Lagerbindung, da jedes Verweilen von Gütern (Waren, Rohstoffe usw.) im Lager eine Bindung...
Gefunden auf http://manalex.de/d/umschlagshaeufigkeit/umschlagshaeufigkeit.php

Umschlagshäufigkeit

(Betrieb und Produktion) Die Umschlagshäufigkeit, auch als Lagerumschlagshäufigkeit bezeichnet, ist eine Kennziffer, die angibt, wie häufig sich der Lagerbestand innerhalb eines bestimmten Zeitraums (in der Regel ist der Betrachtungszeitraum 1 Jahr) umgeschlagen hat. Es wird also die Fragestellung betr...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/5010/umschlagshaeufigkeit/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.