Ufa

Ufa (Universum Film AG), deutsche Filmproduktionsgesellschaft, die am 18. Dezember 1917 als Kooperation der damals wichtigsten Produzenten auf Initiative Erich Ludendorffs in Potsdam-Babelsberg gegründet wurde (Startkapital: acht Millionen Mark). Ziel war eine Unterstützung der Kampfmoral deutscher Truppen durch ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ufa

Ufa, Stadt im europäischen Teil Russlands, Hauptstadt Baschkiriens, am Zusammenfluss von Ufa und Bjelaja. Die Stadt liegt westlich des Uralgebirges. Sie ist eine Industriestadt, in der Bergbau- und Elektroausrüstungen, Erdöl, Holz, chemische Produkte und Nahrungsmittel hergestellt werden. Ufa wurde 1574 als Festungsanlage gegründet. 1586 erhiel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ufa

Siehe auch: Parufamet-Vertrag
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Ufa

[Film] - In dieser Kategorie sollen nur Literarische Chroniken - wie die Kaiserchronik - oder Chronisten - wie Gregor von Tours - versammelt werden. Artikel über Chroniken sollten durch die Kombination "Kategorie:Literarisches Werk" und "Kategorie:Chronik (Literatur)" gekennzeichnet werden, Artikel über Autoren von Chroni...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ufa_(Film)

UFA

Die UFA (ehemals Universum Film AG; heute UFA Film & TV Produktion GmbH) ist ein traditionsreiches deutsches Filmunternehmen mit Sitz in Potsdam und mit einer wechselvollen Geschichte. Am 18. Dezember 1917 wurde die Universum Film als Antwort auf die ausländische Filmkonkurrenz und Propaganda von einem Konsortium unter der Leitung des Vorstandsmi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/UFA

Ufa

[Fluss] - Die 918 km lange Ufa ({RuS|Уфа}, baschkirisch Ҡариҙел, tatarisch Өфә/Öfä, tschuwaschisch Ĕпхӳ) ist ein rechter Nebenfluss der Belaja im europäischen Teil Russlands. == Verlauf == Die Ufa entspringt im mittleren Ural und fließt zunächst von ihrer Quelle in nordwestliche und danach in südwestl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ufa_(Fluss)

Ufa

Ufa ist der Name von: UFA steht als Abkürzung für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ufa

Ufa

[Stadt] - Ufa ({RuS|Уфа}, {BaS|Өфө}/Öfö, tatarisch Уфа/Ufa) ist die Hauptstadt der Republik Baschkortostan, Russland. Sie liegt an der Mündung der Flüsse Ufa und Djoma in die Belaja (Agidel) etwa 100 Kilometer westlich des Ural und hat {EWZ|RU|80401} Einwohner (Stand {EWD|RU|80401}); davon sind 54,2 % Russen, 2...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ufa_(Stadt)

Ufa

Ufạ, Hauptstadt der Republik Baschkortostan, Russland, im westlichen Vorland des Südlichen Ural, an der Mündung der Ufa in die Belaja, 1,04 Mio. Einwohner; russisch-orthodoxer Bischofssitz, Sitz des islamischen Muftiats von Baschkortostan; Universität, Agraruniversität, medizinische u. a...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ufa

Ufa , ein Gouvernement Ostrußlands, 1865 aus dem nordwestlichen Teil des Gouvernements Orenburg gebildet und von diesem durch den Hauptrücken des südlichen Urals geschieden, umfaßt 122,006,8 qkm (nach Strelbitsky 122,015,7 qkm = 2215,92 QM.). Die Kama scheidet im NW. das Gouvernement von Wjatka und nimmt die Nebenflüsse Bjelaja und Ik auf, von...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ufa

  1. (UFA) Abkürzung für Universum Film AG, 1917 durch Zusammenschluss mehrerer Firmen auf staatliche Veranlassung in Berlin gegründete Filmgesellschaft; wurde zum größten deutschen Filmunternehmen. 1927 erwarb der Hugenberg-Konzern die Aktienmehrheit. 1936/37 wurde die Verstaatl...
  2. Hauptstadt Baschkiriens (Russland) , an der Mündung de...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.