Suchona

Suchona, linker Quellfluss der nördlichen Dwina im europäischen Teil Russlands. Die 558 Kilometer lange Suchona entspringt dem im Raum Wologda liegenden Kubenasee und bildet dessen Abfluss. Ihr Flusslauf führt sie durch eine weitläufige, größtenteils sumpfige Niederung in nordöstliche Richtung, wo sie sich schließlich in Höhe der Stadt We....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Suchona

Die 558 km lange Suchona ({RuS|Сухона}) ist ein Fluss in Nordwestrussland. Der komplett schiffbare Fluss entfließt dem Kubenasee (russisch Кубенское озеро), der von der Kubena gespeist wird. Von dort aus fließt er durch eine sumpfige Niederung zumeist in östlicher Richtung bis nach Weliki Ustjug, um sich dort mit dem von Sü...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Suchona

Suchona

Sụchona die, linker Quellfluss der Nördlichen Dwina, im Norden des europäischen Teils Russlands, im Gebiet Wologda, 558 km lang, Einzugsgebiet 50 300 km². Die Suchona ist der Abfluss des Kụbenasees (russisch Kụbenskoje ọsero), er wird am Austritt aus dem See mit eine...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Suchona

Suchona (Ssuchona), einer der beiden Quellströme der Dwina im russ. Gouvernement Wologda, kommt aus dem Kubenskischen See, wendet sich bald nach NO. und behält diese Richtung bis zur Vereinigung mit dem Jug bei. Die Länge dieses im ganzen Lauf schiffbaren Flusses beträgt 580 km. Durch den Kanal des Herzogs Alexander von Württemberg steht der F...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Suchona

schiffbarer westlicher Quellfluss der Sewernaja Dwina (Nördliche Dwina ) , im europäischen Teil Russlands, 560 km lang, entfließt dem Kubenasee; 6-7 Monate vereist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.