Spiritualität

Spiritualität (von lat. spiritus ,Geist, Hauch‘ bzw. spiro ,ich atme‘ – wie altgr. {Polytonisch|ψύχω} bzw. {Polytonisch|ψυχή}, siehe Psyche) bedeutet im weitesten Sinne Geistigkeit und kann eine auf Geistiges aller Art oder im engeren Sinn auf Geistliches in spezifisch religiösem Sinn ausgerichtete Haltung meinen. Spiritualität im...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spiritualität

Spiritualität

Die christliche Frömmigkeit, verstanden als Werk des Geistes Gottes unter Mitwirkung des Menschen. Auch die persönliche Aneignung der Heilsbotschaft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Spiritualität

lateinisch spriritus: Geist, Hauch Spiritualität bezeichnet die persönliche Beziehung des Menschen zu Gott mit allem, was dieses Verhältnis an Haltungen und Ausdrucksweisen einschließt. Sie umfasst die Suche nach einer Mitte (Vision, Spirit, Grundüberzeugung), aus der die Kraft für das eigene Leben...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=15761

Spiritualität

Spiritualität die, Religion: die durch seinen Glauben begründete und durch seine konkreten Lebensbedingungen ausgeformte geistig-geistliche Orientierung und Lebenspraxis eines Menschen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spiritualität

Eine tiefgreifende Beschäftigung mit dem Enneagramm ermöglicht es, zum Wesen der Dinge und des Seins an sich, zur Essenz, vorzudringen. Der Weg dorthin führt vom Lösen aus der Befangenheit im materiellen Bereich hin zur Spiritualität, zur Religiosität über die Grenzen der einzelnen Religionen und Konfessio...
Gefunden auf http://www.enneagrammseiten.de/enneagrammlexikon/lexikons.html

Spiritualität

Spiritualität (lat.), s. v. w. Geistigkeit im Gegensatz zur Körperlichkeit (Materialität). Vgl. Seele.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Spiritualität

  1. [die; lateinisch spiritus, `Geist`] das Bewusstsein, dass die menschliche Seele ihren Ursprung in der höchsten geistigen Welt, der göttlichen Dimension habe; in der Esoterik als Bewusstsein über die eigene Spiritualität angestrebt durch geistige Übungen (Yoga, Med...
  2. Spi¦ri¦tu¦a¦li¦tät [f. -; nur Sg.] Geistigkeit

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Spiritualität

Spiritualität (lat. spiritus "Geist, Hauch"): Geistigkeit, christliche Frömmigkeit; verbleibt nicht in der Innerlichkeit der Person, ist nicht eine Frömmigkeit nur des Gefühls oder des subjektiven Bedürfnisses; sie ist vielmehr auf die Wirklichkeit Gottes und seine Offenbarung im Schöpfungs- und Christusgeheimnis bezogen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638

Spiritualität

Bei der Spiritualität (von lat. spiritus = Geist) ..geht es um den Geist, der bewegt, treibt, führt, lenkt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42620

Spiritualität

Geistigkeit. Die mentale Ebene, auf der wir die größten metaphysischen Fragen betrachten und umsetzen: Was ist der Sinn unseres Lebens? Warum sind wir hier? Was ist der Sinn des Lebens? Die spirituelle Ebene führt und formt unser Leben und gibt unserer Existenz eine Grundlage und fasst all das zusammen, was in metaphysischer, feinstofflich...
Gefunden auf http://www.bernd-holzfuss.de/nlp-basiswissen/glossary/NLP-Glossar-1/page,34
Keine exakte Übereinkunft gefunden.