Tradition

Unter dem Begriff der Tradition versteht man die Weitergabe erlernter Informationen innerhalb einer Gruppe oder an die nächste Generation.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Tradition

Tradition (zu lateinisch traditio: Überlieferung), Weitergabe von Erfahrungen, Sitten, Bräuchen, Meinungen, Fähigkeiten und Kenntnissen sowie von Werten und Normen an die Nachfahren. Im Verlauf der Sozialisation werden Traditionen von den Mitgliedern einer neuen Generation übernommen. Die Familie bildet dabei die zentrale Institution für die ?...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tradition

Überlieferung; die Pflege von überlieferten kulturellen und gesellschaftlichen Werten und Normen. Ein mit der Tradition verbundener Mensch ist dem Entscheidungsdruck enthoben, zugleich aber in der Entwicklung und Durchsetzung neuer Ideen behindert. Tradition ist die Grundlage für Konservativismus.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Tradition

(lat.) T. bezeichnet eine (politische oder Geistes-)Haltung, die am Herkömmlichen, Gewohnten, Überlieferten festhält und Neuerungen eher skeptisch gegenübersteht.
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=67H8IK

Tradition

[Geschichtswissenschaft] - Als Tradition bezeichnet man in der Geschichtswissenschaft Informationen, die – meist in mündlicher oder schriftlicher Form – in der Absicht weitergegeben werden, um Zeitgenossen, vor allem aber die Nachwelt über Gegenwart oder Vergangenheit zu unterrichten. Den Gegenpart zur Traditionsquell...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tradition_(Geschichtswissenschaft)

Tradition

Tradition (von {laS|tradere} ‚hinüber-geben‘ bzw. traditio ‚Übergabe‘, ‚Auslieferung‘, ‚Überlieferung‘) bezeichnet die Weitergabe (das Tradere) von Handlungsmustern, Überzeugungen und Glaubensvorstellungen u. a. oder das Weitergegebene selbst (das Traditum, z. B. Gepflogenheiten, Konventionen, Bräuche oder Sitten). Tradition g...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tradition

Tradition

Oft gedankenlos als Wert an sich gesehen, hat T. bei genauerer Betrachtung auch ihre Schattenseiten. Das beste Beispiel ist das seit hundert oder mehr Jahren gleichgebliebene Hotelgeschirr. Wer jemals mit so einem schweren, silbrig glänzenden Kaffeekännchen hantiert hat, weiß Bescheid: Fehlkonstruktion. An dem höllisch-hei&szl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42007

Tradition

ist das von Generation zu Generation übergebene Geistesgut bzw. im Frühmittelalter die Übergabe eines Gegenstandes in körperlicher oder symbolischer Gestalt bzw. die sie verkörpernde -> Urkunde. Einzelne Klöster und Hochstifte fassen die Traditionen in Traditionsbüchern zusammen.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Tradition

Tradition: traditioneller Maibaum auf dem Münchner Viktualienmarkt Der Begriff Tradition benennt eine zentrale Dimension menschlicher Kultur und Selbstauslegung. Er dient als Bezeichnung für die Fähigkeit des Menschen, Informationen sowie Handlungs- beziehungsweise Verhaltensmuster zu verst...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tradition

Tradition bezeichnet die Überlieferung des Wissens, der Fähigkeiten sowie der Sitten und Gebräuche in einer Kultur oder einer Gruppe. Der Gebrauch des Wortes ist allerdings nicht einheitlich. Unter Tradition versteht man unter anderem: das Überlieferte, die Überlieferung selbst (traditum) das Überliefern, die Weitergabe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Tradition

Tradition (lat.), ûberlieferung, ûbergabe. In der Rechtswissenschaft versteht man unter T. die ûbertragung des Besitzes an einer Sache seitens des bisherigen Besitzers (Tradent) an einen andern. Soll durch die T. das Eigentum an der zu übergebenden Sache auf den Empfänger übergehen, so ist es nötig, daß dem Tradenten selbst das Eigentum dar...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tradition

  1. [lateinisch, `Weitergabe`] allgemeinÜberlieferung von kulturellen Formen und Inhalten (z. B. Bräuche, Glaubensvorstellungen, Erzählstoffe, Lieder u. Ä.) über eine bestimmte Zeit hinweg. - Vom zeitlichen Traditionsvorgang ist die räumliche Ausbreitun...
  2. [lateinisch, `Weitergabe`] Religionfür viele Religionen (u. a. Hinduismus, Isla...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Tradition

    - 2000 Jahre Die Reben von heute sind das Ergebnis eines Jahrtausende alten Ausleseprozesses. Mit den Römern erreichte der Weinbau vor 2000 Jahren den deutschsprachigen Raum. Die am besten schmeckenden und für den Weinausbau am meisten geeigneten Wildreben wurden zur Vitis vinifera kultiviert. Frühe Nachweise für den Weinanba...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42307

    Tradition

    Tradition (lat. traditio "Weitergabe"): 1. Überlieferung, Herkommen; Brauch, Gewohnheit; 2. von der katholischen Kirche als verbindlich anerkannte Überlieferung der Glaubenslehre seit der Apostelzeit.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638

    Tradition

    Bei der Gründung des Schweizerischen Landesmuseums in Zürich erkannte man schon früh das Paradox, das darin liegt, wenn ein Gegenstand zur Landesgeschichte gerechnet wird, der älter ist als das Land selbst oder der in einem Gebiet gefunden wurde, das damals noch nicht zu diesem Lande gehörte. Ein bedeutendes Objekt des Schweizerischen Landesmu...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42673

    Tradition

    (lat., †žweitergeben), von Generation zu Generation übermitteltes Wissen um Bräuche und Rituale.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42693

    Tradition

    Tradition Tradition ist die Gesamtheit des Wissens der F higkeiten und der Verhaltensweisen die von einer Generation zur n chsten weitergegeben von lat tradere wird Siehe auch Brauch In neuester Zeit treten so genannte erfundene Traditionen Invention of Tradition die zur Legitimierung bestimmter Dinge und Handlungsweisen dienen sollen zunehmend ins...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42707

    Tradition

    Brauch , Brauchtum , Gepflogenheit , Überlieferung
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Tradition

    Tradition

    In Österreich zulässige Bezeichnung für Qualitätsweine. Sie darf nur für Jahrgangsweine mit besten erkennbaren Eigenschaften hinsichtlich ihrer sortentypischen Eigenart und Herkunft verwendet werden. Außerdem müssen am Etikett Informationen über die Auswahlkriterien enthalten sein. Siehe andere Bezeichnungen mit gleichen oder ähnlichen Bed...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Tradition_3.0.405.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.