Glandorf

Glandorf ist eine Gemeinde im Südwesten des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen. Der Name rührt von der Bezeichnung Glanathorpe – Ansiedlung an der Glane – und wurde erstmals im Jahre 1070 urkundlich erwähnt. == Geografie == === Lage === Glandorf liegt in der nördlichen Randzone der Westfälischen Bucht wenige Kilometer südlich des Te...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Glandorf

Glandorf

[Gemeinde St. Veit an der Glan] - Glandorf ist heute ein Stadtteil von Sankt Veit an der Glan. Der Ort wurde erstmals am 9. Oktober 979 in einer Urkunde genannt. Darin wird eine Schenkung bestätigt, die Kaiser Otto II. dem Pfalzgrafen Aribo gemacht hatte, dem er drei Königshuben in den Weilern Lebenach (Lebmach), Glandorf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Glandorf_(Gemeinde_St._Veit_an_der_Glan)

Glandorf

[Begriffsklärung] - Glandorf ist der Name folgender Orte: Glandorf ist der Name folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Glandorf_(Begriffsklärung)

Glandorf

[Ohio] - Glandorf ist eine Ortschaft (Village) im Putnam County, Ohio, Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung 2000 hatte der Ort 919 Einwohner. == Geografie == Glandorf ist etwa 2,5 Meilen (4 km) westlich vom County Seat Ottawa (Ohio) entfernt und liegt somit recht zentral im Putnam County, etwa 97 Meilen (156 km) nörd...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Glandorf_(Ohio)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.