Sogamoso

Sogamoso ist eine Stadt im Departamento Boyacá in Kolumbien. Mit fast 120.000 Einwohnern ist sie nach Tunja die zweitgrößte Stadt des Departamentos. Die Stadt konnte vor der Ankunft der Konquistadoren als "Rom der Chibchavölker" gelten. ==Söhne und Töchter der Stadt== ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sogamoso

Sogamoso

Sogamoso , Stadt im Staat Boyacá der südamerikan. Republik Kolumbien, am Chicamocha, 2506 m ü. M., mit Hospital, lebhaftem Handel und (1870) 9553 Einw. Ehemals war S. die Hauptstadt der theokratischen Regierung des Sugamuxi, eines Hohenpriesters der Muisca oder Tschibtscha (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.