Slussen

Slussen (schwedisch; „die Schleuse“) eigentlich Karl Johanslussen, ist eine Schleuse in Stockholm, die den See Mälaren mit der Ostsee verbindet. Sie liegt zwischen der Altstadt und Södermalm. Gleichzeitig ist es die Bezeichnung für den angrenzenden Verkehrsknotenpunkt mit der U-Bahn-Station Slussen, Busterminal, Startpunkt der Saltsjöbanan...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Slussen

Slussen

[Stockholm Tunnelbana] - == U-Bahn == Die erste Station wurde am 1. Oktober 1933 von König Gustaf V eingeweiht, als Endstation der Straßenbahnlinie aus Skanstull, welche damals aber auch schon unterirdisch angelegt war. Am 1. Oktober 1950 wurde die Station zu einem richtigen U-Bahnhof ausgebaut als südliche Endstation de...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Slussen_(Stockholm_Tunnelbana)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.