Slamming

Unter Slamming versteht man das Umstellen eines Endkunden-Telefonanschlusses auf einen neuen Betreiber, ohne den Kunden über diesen Vorgang zu informieren. Das gegen das „Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb“ verstoßende Vorgehen der Telekommunikationsfirmen wird oft mit Hilfe von zu Werbezwecken gesammelten Kundendaten vorgenommen. Insbes...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Slamming

Slamming

= Aufschlagen des Schiffsboden auf die Wasseroberfläche bei Seegang
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42025

Slamming

Als Slamming werden hydrodynamische Stöße bezeichnet, die durch Auf- und Abbewegungen des Schiffskörpers, das Hineinfahren in Wellenberge und das dadurch bewirkte harte Einsetzen des Schiffes in die See entstehen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42124

Slamming

Aufschlagen des Schiffsboden auf die Wasseroberfläche bei Seegang.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/S.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.