Signalamplitude

(signal strength) Auch: Signalstrke. Die an einem Ort festgestellte Schwingungsweite eines Nutzsignals, das sich entweder isotrop im freien Raum oder gerichtet leitungsgebunden ausbreitet. Die S. ist mit Zunahme der Entfernung rcklufig, in der leitungsgebundenen bertragung meistens mit einem etwa gleich bleibenden linearen ...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=26582&page=1

Signalamplitude

(signal strength) Auch: Signalstärke. Die an einem Ort festgestellte Schwingungsweite eines Nutzsignals, das sich entweder isotrop im freien Raum oder gerichtet leitungsgebunden ausbreitet. Die S. ist mit Zunahme der Entfernung rückläufig, in der...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=26582&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.