Scheidentumoren

Scheidentumoren, sämtliche Geschwülste der Scheide. An gutartigen Neubildungen findet man häufig die durch Viren hervorgerufenen, beim Geschlechtsverkehr übertragenen Feigwarzen. Auch Endometrioseherde (Endometriose) und Zysten nach zurückliegenden Geburtsverletzungen kommen vor. Bösartige Scheident...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Scheidentumoren

Scheiden/tumoren En: vaginal tumors Fach: Gynäkologie primäre u. sekundäre (z.B. bei fortschreitendem Kollumkarzinom; als Fernmetastase) Neoplasmen der Vagina; gutartig v.a. Fibrome, Myome, Fibromyome, Adenome, Zysten der Müller-Gänge,...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r34371.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.