Schablone

Schablone, Zeichenvorlage zum Vervielfältigen von Mustern, in Form einer dünnen Platte mit ausgeschnittenen Öffnungen. Die Schablone wird auf Papier, Stoff oder eine andere Oberfläche gelegt, darüber wird Tusche, Tinte oder Druckfarbe aufgetragen, die durch die Öffnungen auf dem darunter liegenden Material das jeweils gewünschte Muster ergib...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schablone

Subst. (template) Eine Kunststoff- oder Pappmaske, auf der eine Kurzübersicht der Funktionen eines Programms (insbesondere die Funktionstasten und Tastenkombinationen) oder einer Programmiersprache oder eine vergleichbare Kurzanleitung aufgedruckt ist. Die Schablone wird an einem Bildschirm, einem Grafiktablett oder einer Tastatur befestigt. In d....
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40099

Schablone

Arbeitsbereichsart, mit deren Hilfe für bestimmte Tätigkeiten und Arbeitsbereiche standardisierte Belastungsprofile und Gefährdungsbeurteilungen erstellt werden können. Mehrere Schablonen können zu einer Sammelschablone zusammengefasst werden.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Schablone

Abklatsch , Attrappe , Fälschung , Falsifikat , Imitat , Imitation , Klischee , Kopie , Mimikry (fachsprachlich) , Nachahmung , Nachbildung , Plagiat , potemkinsches Dorf , Simulation , Template (engl.) , Vorlage , Vorspiegelung falscher Tatsachen , Vortäuschung falscher Tatsachen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Schablone

Schablone

Mit den DULUX Creative EffektSchablonen können Sie die schönsten Verzierungen an die Wand zaubern. Mit vielen verschiedenen Motiven für Wohn- und Kinderzimmer, Küche oder Bad.
Gefunden auf http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/heimwerker-lexikon/eintr

Schablone

Eine Schablone (abgeleitet aus dem frz. échantillon) ist ein ausgeschnittenes Muster zur Herstellung gleichgestaltiger Dinge, zum Beispiel aus Holz, Blech, Stoff oder Pappe, entweder an der Kante so ausgeschnitten, dass die Oberfläche eines Gegenstandes danach bearbeitet werden kann (zum Beispiel Gesimse), oder mit eingeschnittenen Konturen von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schablone

Schablone

Jeder Gegenstand, der Teile des Untergrunds beim Sprühen abdeckt. Mit Schablonen lassen sich scharfe und weiche Kanten erzielen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42029

Schablone

Schablone die, ausgeschnittene Form, Vorlage zum ûbertragen von Umrissen, Mustern u. a.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schablone

(Template (auch: templet)) Maske, Platte mit ffnungen, die fr Reprozwecke einer Darstellung (Buchstaben, Symbole etc.) entsprechen. Die S. wird in der Weise eingesetzt, dass ihr Abbild durch Durchsprhen oder Duchmalen auf einen Untergrund bertragen wird.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=19602&page=1

Schablone

<i>Beschreibung</i> Ausgeschnittene Vorlage zum ûbertragen oder der Vervielfältigung von Mustern.
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-739.htm

Schablone

Schablone , jedes ausgeschnittene Muster, wonach andre Gegenstände gebildet werden, namentlich Bretter, Bleche, Papier oder Pappe, die entweder an der Kante so ausgeschnitten sind, daß die Oberfläche eines Gegenstandes danach bearbeitet werden kann (z. B. bei Gesimsen, Säulen, bei Anfertigung der Glockenform, der Teile des Gewehrschlosses etc.)...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schablone

[die; französisch] Musterstück aus Blech, Holz oder Pappe zum Nachbilden gleicher Formen (z. B. Schriftschablone) und Gegenstände.Scha¦blo¦ne Schab¦lo¦ne [f. 11 ] 1 ausgeschnittenes Muster, ausgeschnittene Vorlage 2 [übertr.] herkömmliche, übliche Form; er gestaltet alles nach derselben S. [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schablone

eine positiv oder negativ ausgeschnittene Vorlage zur Vervielfältigung (z. B. zur Herstellung eines Musters, Textilkunst, Buchstaben)
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42364

Schablone

Die Schablone erstellt der Taetowierer, nachdem das Motiv vom Kunden ausgewaehlt wurde. Er zeicnet das Motiv spiegelverkehrt auf ein Spezialpapier. Die zu taetowierende Stelle wird mit einem Fett-oder Deostift eingerieben, das Papier aufgedrueckt. Dann sind die Konturen des entstehenden Tattoos auf der Haut abgebildet und bildet somit die †œVo.....
Gefunden auf http://www.tattooclub.org/tattoo-glossar/

Schablone

(Template (auch: templet)) Maske, Platte mit Öffnungen, die für Reprozwecke einer Darstellung (Buchstaben, Symbole etc.) entsprechen. Die S. wird in der Weise eingesetzt, dass ihr Abbild durch Durchsprühen oder Duchmalen auf einen Untergrund über...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=19602&page=1

Schablone

[Programmierung] - Diese Kategorie listet Ortschaften und Städte in der Unitary authority Shetland. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schablone_(Programmierung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.