Umwelt

Umwelt, ursprünglich aus der Biologie stammender Begriff mit mehreren Bedeutungen: (1) die ökologische Umwelt, Gesamtheit aller direkt oder indirekt auf ein Lebewesen wirkenden Ökofaktoren, oft gleichgesetzt mit dem Begriff Biosphäre; (2) die physiologische Umwelt (Wirkwelt), die Summe aller Faktoren, die auf ein Lebewesen direkt einwirken; (.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Umwelt

in der Ökologie die Gesamtheit der äußeren Lebensbedingungen, die auf eine bestimmte Lebenseinheit an deren Lebensstätte einwirken
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42780

Umwelt

Der Begriff der Umwelt ist geprägt durch die anthropogene Sichtweise des Menschens. Umwelt ist danach definiert, als dem Menschen umgebende Medien (Wasser, Boden, Luft usw.) und aller darin lebenden Organismen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Umwelt

(1) Mit Umwelt bezeichnet man im NLP die 'Außen-Welt': andere Menschen, das Umfeld, in dem Verhalten passiert. (2) Umwelt ist eine der logischen Ebenen.
Gefunden auf http://www.nlp.at/lexikon_neu/index.htm

Umwelt

ist die gesamte räumliche Umgebung, in der Menschen, Tiere und Pflanzen leben, mit den Grundlagen, die sie zum Leben brauchen, wie Wasser, Boden und Luft. Durch vielfältige Einwirkungen des Menschen wird diese Umwelt ständig belastet und verändert. Ziel des Umweltschutzes ist es, die Umweltbelastungen so gering wie möglich zu halten oder ganz ...
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/u.htm

Umwelt

[Soziale Arbeit] - Umwelt in der Sozialen Arbeit beschreibt Bedingfaktoren und Einflussgrößen in einem sozialpädagogischen Prozess, die nicht Teil dieses Prozesses sind, diesen aber beeinflussen. Sie unterscheidet sich damit völlig vom allgemeinen Umweltbegriff aus der Ökologie. Zu trennen ist der Begriff auch vom sozi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Umwelt_(Soziale_Arbeit)

Umwelt

ist die Gesamtheit der die natürlichen Lebensbedingungen der Menschen bildenden Gegenstände. Seit der zweiten Hälfte des 20. Jh.s wird erkannt, dass die große Zahl der auf der Erde lebenden Menschen durch ihre industrialisierte Lebensweise die U. (Luft, Wasser, Boden) gefährdet. Zur Steuerung dieser Gefährdung werden nach Einzelgesetzen (z. B...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Umwelt

Umwelt ist die gesamte räumliche Umgebung, in der Menschen, Tiere und Pflanzen leben, mit den Grundlagen, die sie zum Leben brauchen, wie Wasser, Boden und Luft. Durch vielfältige Einwirkungen des Menschen wird diese Umwelt ständig belastet und verändert. Ziel des Umweltschutzes ...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/umwelt.htm

Umwelt

Gesamtheit dessen, was die Lebewesen umgibt, was auf sie einwirkt und was sie selbst wiederum beeinflussen. ---> Siehe auch: 'Umwelt' findet sich im WZ2003 Code '73.10.5' Fraunhofer-Forschungseinrichtungen im Bereich Umwelt 'Umwelt' findet sich im UNSPSC Code '771015...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/umwelt.htm

Umwelt

. Der Mensch wird körperlich und geistig durch die Umgebung beeinflußt, in der er lebt. Der Wohnraum, Bodenbeschaffenheit, Höhenlage, Klima, die Tier- und Pflanzenwelt, die ihm Nahrungsmittel und technische Rohstoffe liefern, aber auch Schädlinge enthalten, bilden die physische U. Ihr steht die sozi...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Umwelt

Umwelt Syn.: Peristase En: environment die Gesamtheit der anorganischen u. organ. (biotischen) Faktoren(konstellationen), die auslösend, determinierend oder modifizierend auf die Entwicklung eines Organismus einwirken u. zu denen er angeborene oder erworbene Reaktionsbeziehungen hat (Anpassungs- oder †“ als Parasit †“ auch z.B. Sch...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r39878.000.html

Umwelt

Das Geschehen, welches die Umgebung des Menschen oder Märkte umgibt. Dies wird oft in Umweltfaktoren wiedergegeben: «M.Stööpfr» = Mediale, soziale, technologische, ökologische, ökonomische, politische, finanzielle und rechtliche Umweltfaktoren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42293

Umwelt

  1. der Ausschnitt aus der Umgebung eines Lebewesens, der zu diesem Organismus in Beziehung steht. Nach der ersten Definition des Umweltbegriffs von J. von Uexküll (1921) ist damit der Teil der Umgebung gemeint, der von Organismen mit den Sinnesorganen erfasst werden kann (sog. psychologische Umwel...
  2. Um¦welt [f. -; nur Sg.] 1 natürlicher...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Umwelt

    Der Begriff U. wird vielfältig definiert. In seiner umfassendsten Begriffsbestimmung bedeutet Umwelt die Gesamtheit der existenzbestimmenden Faktoren (inkl. der physischen, psychischen, technischen, ökonomischen und sozialen Beziehungen und Bedingungen).
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42443

    Umwelt

    Als kleine Vorbemerkung, die Umwelt in der Werbung. Der Umwelt zu liebe sollten wir diese Technik einsetzen, jenes Produkt kaufen oder ein bestimmtes Transportmittel benutzen. Der Begriff Umwelt wurde in den letzten Jahrzehnten als werbewirksames Mittel erkannt und fließt deshalb in markigen Werbesprüchen ein. Kurioser Weise oftmals bei Produkten...
    Gefunden auf http://www.terra-human.de/glossar/umwelt.php

    Umwelt

    Milieu , Natur , Ökosystem , soziale Umgebung , Szene , Wildnis
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Umwelt

    Umwelt

    Gesamtheit aller Erscheinungen, mit denen ein Organismus in seinem artspezifischen Lebensraum in Wechselbeziehung steht bzw. Gesamtheit aller Komponenten der natürlichen Außenwelt, die direkt oder indirekt auf Lebewesen einwirken können und die Existenz von Leben auf der Erde ermöglichen. Oder: Der vom Menschen an seine Bedürfnisse angepasste ...
    Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=1843

    Umwelt

    Der gesamte uns im außen umgebende Kontext, bestehend aus Raum, Zeit, Situationen und Anderen mit allem, was wir als `außerhalb` von uns wahrnehmen, worauf wir reagieren und innerhalb dessen unser Verhalten stattfindet. (I. Logische Ebene nach R. Dilts)
    Gefunden auf http://www.bernd-holzfuss.de/nlp-basiswissen/glossary/NLP-Glossar-1/page,38

    Umwelt

    Umwelt ist die Umgebung von Dingen oder Lebewesen in unterschiedlichen Zusammenhängen. == Begriffsgeschichte == Das Wort war ursprünglich eine seit 1800 belegte Lehnübersetzung aus dem Dänischen omverden mit der Bedeutung „umgebendes Land, umgebende Welt“. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde Umwelt zusätzlich ein Ersatzwort ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Umwelt

    Umwelt

    Siehe bezüglich umweltschonender Maßnahmen unter Biodynamischer Weinbau, Integrierter Pflanzenschutz, KIP und Ökologischer Weinbau, sowie bezüglich Umweltverschmutzung und Auswirkungen unter Globalisierung, Klimawandel und Verschmutzung
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Umwelt_3.0.4106.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.