Saufang

Saufang , eine fest umzäunte Fläche im Wald, mit einer Vorrichtung (Stellung), in welcher die Sauen sich fangen. Ein vollständiger S. besteht aus dem Fang, dem Beigarten und dem Hetzplatz, die durch Palissadenzäune, in welchen Fallthüren angebracht sind, eingefriedigt und voneinander getrennt werden. Der Fangplatz muß mit wenig, der Beigarten...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Saufang

Der Saufang ist die älteste erhaltene Glocke Deutschlands. == Gestalt == Der Saufang ist 42 Zentimeter hoch und weist einen Durchmesser von 33 Zentimetern auf. Er wurde nicht gegossen, sondern aus drei geschmiedeten Eisenplatten hergestellt, die mit kupfernen Nägeln roh zusammengenietet sind. == Geschichte == Zeitpunkt und Umstände der Entstehu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Saufang
Keine exakte Übereinkunft gefunden.