Sauerstoff

(lat. Oxygenium) Das Element Sauerstoff steht im Periodensystem in der 6. Hauptgruppe. Sauerstoff besitzt also 2 ungepaarte Elektronen und muss daher noch 2 Bindungen eingehen, um seine äußerste Schale zu füllen (und damit die Edelgaskonfiguration zu erreichen). Molekularer Sauerstoff ist ein farbloses und geruch...
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Sauerstoff

Sauerstoff, Symbol O (abgeleitet von oxygen: Säurebildner), farb- und geruchloses, gasförmiges Element mit der Ordnungszahl 8, das u. a. schwach magnetische Eigenschaften besitzt. Sauerstoff steht in der sechsten Hauptgruppe des Periodensystems und zählt zusammen mit den Elementen Schwefel, Selen und Tellur zu den Chalkogenen (Erzbildner). Auf.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sauerstoff

[lat. oxygenium = Sauerstoff] Sauerstoff ist ein farb-, geruch- und geschmackloses gasförmiges Element mit dem chemischen Symbol O. In elementarer Form i. d. R. zweiatomig, d. h. molekularer Sauerstoff besteht aus O2-Molekülen; in dreiatomiger Form als Ozon (O3) vorkommend. Sauerstoff kommt ge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40066

Sauerstoff

Stichwörter: Pumpen, oxisch, Oxydator, Tiere, Wasserqualität, Sauerstoffproduktion, SauerstoffgehaltEin chemisches Element. Der Sauerstoffgehalt des Teichwasssers ist entscheidend für die Wasserqualität und die biologische Stabilität eines Teiches. Die unter natürlichen Bedingungen maximale Konzentration hängt von der Wassertemperatur ab. Gr...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40069

Sauerstoff

ist ein farb-, geruch- und geschmackloses, für den Menschen lebensnotwendiges Gas, das mit ca. 20 Volumenprozent in der Luft enthalten ist. Es wird bei der Trinkwasseraufbereitung zur Oxidation von Eisen, Mangan und Ammonium eingesetzt .
Gefunden auf http://www.wasser-lexikon.de/sauerstoff/

Sauerstoff

O2 ist ein sehr reaktionsfreudiges Gas mit geringer Wasserlöslichkeit. Luft enthält ca. 21 % Sauerstoff.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42790

Sauerstoff

Chemisches Element der VI. Hauptgruppe, Symbol O, Ordnungszahl 8, Siedepunkt †“182,97 °C, Schmelzpunkt †“218,79 °C, bei Normalbedingungen farb- und geruchloses Gas, tritt normalerweise als S.-Molekül auf, kann aber auch kurzzeitig atomar oder als Ozon auftreten. Es ist das häufigste Element auf der Erde (Erdrinde 46,5 Gew-%, Gewässer 8...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Sauerstoff

Sauerstoff O, Teil von Wasser (H2O). Sauerstoff ist ein farbloses Gas, das weder Geruch noch Geschnack hat. In der Atmosphäre rangiert es hinter Stickstoff mit 21 Volumenprozent an zweiter Stelle. In Wasser löst sich Sauerstoff nur mäßig, die Wärmelöslichkeit nimmt bei hohen Temperaturen ab. Für viele Stoffe wirkt...
Gefunden auf http://lexikon.wasser.de/index.pl?begriff=Sauerstoff&job=te

Sauerstoff

ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas und das Element, das auf der Erde am häufigsten vorkommt. 89% des Wassers und 50% der Erdkruste bestehen aus Sauerstoff, den die Pflanzen mit Hilfe von Blattgrün und Licht erzeugen. Alle Tiere und Menschen, aber auch die Pflanzen selbst (bei Nacht) brauchen Sauerstoff zum Leben. Schließlich wird Saue...
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/s.htm

Sauerstoff

Ordnungszahl 8 Symbol O relative Atommasse 15,9994 Dichte [g/l] 1,33 Schmelzpunkt [°C] -218,8 Siedepunkt [°C] -183,0 erste Ionisierungsenergie [eV] 13,618 Elektronenkonfiguration [He] 2s2 2p...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/element/o.htm

Sauerstoff

Elementar tritt Sauerstoff überwiegend in Form eines kovalenten Homodimers auf, also einer Verbindung aus zwei Sauerstoff-Atomen und mit der Summenformel O2, bezeichnet als molekularer Sauerstoff, Dioxygen oder Disauerstoff. Es ist ein farb- und geruchloses Gas, das in der Luft zu 20,942 % enthalten ist. Es ist an vielen Verbrennungs- und Korrosi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sauerstoff

Sauerstoff

Häufigstes auf der Erde vorkommendes Element. Die meisten Lebewesen im Wasser benötigen zu ihrer Existenz Sauerstoff. Deshalb spielt gelöster Sauerstoff auch eine wichtige Rolle für die ökologische Stabilität von Gewässern.
Gefunden auf http://dezentrales-abwasser.de/Allgemein/lexikon.htm

Sauerstoff

Sauerstoff ist ein chemisches Element, welches im Periodensystem mit dem Symbol O bezeichnet wird und im freiem Zustand zu etwa 21% als Bestandteil der Luft vorkommt. Auf der Erdoberfläche ist es das am häufigsten vorkommende Element und ist in gebundenem Zustand auch im Wasser vorhanden. Im ganzen ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42035

Sauerstoff

(Oxygenium, O2) Lebens- und leistungswichtiger Bestandteil der Luft, der dem Körper über die Atmung und den Gasaustausch in der Lunge nutzbar gemacht wird. Die Luft besteht zu gut einem Fünftel aus Sauerstoff.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42045

Sauerstoff

In diesem Lexikon kommt Sauerstoff als Beispiel für co-evolutionäre Oekologie an verschiedenen Stellen vor ( ==> Photosynthese).
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/sauerstoff.htm

Sauerstoff

Sauerstoff ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas und das Element, das auf der Erde am häufigsten vorkommt. 89% des Wassers und 50% der Erdkruste bestehen aus Sauerstoff, den die Pflanzen mit Hilfe von Blattgrün und Licht erzeugen. Alle Tiere und Menschen, aber auch die Pflanzen sel...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/sauerstoff.htm

Sauerstoff

Sauerstoff (chemisches Symbol: O) Ordnungszahl8 relative Atommasse15,9994 Häufigkeit in der Erdrinde49,5 % natürlich vorkommende stabile Isotope<sup>16</sup>O (99,757 %), <sup>17</sup>O (0,038 %), <sup>18</sup>O (0,205 %) bekannte radioaktive Isotope<sup>12&...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sauerstoff

Sauerstoff: Antoine Laurent de Lavoisier bei einem Experiment mit Sauerstoff, französischer... Sauerstoff ist nicht nur das häufigste Element auf der Erde sondern im Grunde auch das wichtigste Element. Fast alle tierischen Lebewesen benötigen Sauerstoff für den Stoffwechsel und die Atmung. ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sauerstoff

Weinbereitung Weine benötigen Sauerstoff in allen Phasen der Vinifizierung und des Ausbaus, seine Funktion bei der Flaschenreife ist dagegen umstritten. Ein Zuviel an Sauerstoff ist für den Wein genauso schädlich - es besteht die Gefahr der Oxidation oder des Auftretens anderer Weinfehler - wie ei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sauerstoff

Chemisches Element, Zeichen: O, gasförmig. Luft enthält Sauerstoff in Massenanteilen von 23,15%. Gewöhnlich als Disauerstoff O2 vorkommend, daneben existent als Trisauerstoff oder Ozon O3. In der Eisen- und Stahlherstellung ist nur der Disauerstoff von Bedeutung. Aufgrund seiner Elektronegativität zählt S. zu den Elektronenakzeptoren (d.h., er...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42161

Sauerstoff

Sauerstoff ist unter Normalbedingungen ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas. Es kondensiert bei tiefen Temperaturen zu einer hellblauen Flüssigkeit. Unter Normalbedingungen hat Sauerstoff die stabilen Existenzformen Disauerstoff O2 und Trisauerstoff O...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42194

Sauerstoff

Sauer/stoff Syn.: O (Abk.); Oxygenium En: oxygen farb-, geruch- u. geschmackloses Gas, als chemisches Element mit OZ 8 u. †“ als 16O †“ Atomgewicht 15,9994 (zu 99,7587% in dieser Form; ferner 18O, 17O); 2-wertig; verflüssigt (hellblau) bei †“182,97 °C, erstarrend bei †“218,78 °C; weni...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r34177.000.html

Sauerstoff

Sauerstoff (Oxygenium) O, chemisch einfacher gasförmiger Körper, findet sich von allen Elementen am verbreitetsten und in größter Menge auf der Erde, indem die Gesteine, welche die Hauptmasse der Erdrinde bilden, 44-48 Proz. und das Wasser 88,87 Proz. S. enthalten. Auch die organische Substanz der Pflanzen und Tiere ist reich an S. Im freien Zu...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sauerstoff

Symbol: O Ordungszahl: 8 VI. Hauptgruppe (Chalkogene) Namensbedeutung: oxygenium (grch.-lat.): Säurebildner (engl.: oxygen) Entdeckung Sauerstoff wurde von dem Schweden Carl Wilhelm Scheele und dem Engländer Joseph Priestley in den frühen 70er Jahren des 18. Jahrhunderts unabhängig voneinander entdeckt. Scheele hatte von seit einiger Zeit mit B...
Gefunden auf http://www.uniterra.de/rutherford/ele008.htm

Sauerstoff

  1. [griechisch-lateinisch Oxygenium] Raumgitter von Aragonit und QuarzSymbol O, chemisches Element aus der sechsten Hauptgruppe des Periodensystems der Elemente mit der Ordnungszahl 8; ein farb-, geschmack- und geruchloses Gas, das aus O2-Mo...
  2. Sau¦er¦stoff [m. -(e) s; nur Sg.; Zeichen: O] chemisches Element, farb-, geruch- und...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.