Sandelholz

(Santelholz, Santalholz, lat. Lignum santalinum, Lignum santali, frz. Bois de santal, engl. Sandal wood). Unter diesem Namen kommen verschiedene Hölzer in den Handel, von denen einige zu den Farbhölzern gehören und hauptsächlich in der Färberei Verwendung finden, während die anderen teils als Möbelholz, teils zur Darstellung des ätherischen...
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzs.htm

Sandelholz

Steckbrief Heilwirkung: als Schmuckdroge,blutreinigend,harntreibend wissenschaftlicher Name:Pterocarpus santalinus Verwendete Pflanzenteile:Kernholz Sammelzeit:
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/sandelholz.htm

Sandelholz

Sandelholz (Santelholz, Santalholz, lat. lignum santalinum, lignum santali, frz. bois de santal, engl. sandal wood) ist eine Handelsbezeichnung für verschiedene Hölzer, die von Bäumen der Gattung Santalum stammen. Unter diesem Namen kommen zwei mit verschiedenen Eigenschaften und Verwendungen, auch von ganz verschiedenartigen Bäumen stammende ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sandelholz

Sandelholz

Sandelholz , das aromatisch riechende, gelbgrünl. bis goldbraune Kernholz des Weißen Sandelbaums (Santalum album), wird verwendet zu Schnitzarbeiten, Luxuswaren und zur Gewinnung von Sandelholzöl für Duftstoffe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sandelholz

auch Santelholz, wohlriechende Hölzer, meist aus der Familie der Santalaceen. Das ursprüngliche S. stammt von Santalum album im südlichen Ostindien und dem Malaiischen Archipel. Als 'ostafrikanisches Santelholz' kommt aus Portugiesisch-Ostafrika das Holz von Osyris tennifolia (Fam. Santalaceen), w...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Sandelholz

Sandelholz (richtiger Santelholz), zwei Hölzer von verschiedener Abstammung und Beschaffenheit. Gelbes oder weißes S., Kernholz von Santalum-Arten, besonders von Santalum album, ist sehr homogen, hart, dicht, hell gelbrötlich, von starkem, angenehmem Geruch, der besonders beim Anschneiden und Erwärmen hervortritt, und gewürzhaft erwärmendem G...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sandelholz

  1. (Echtes Sandelholz, Gelbes Sandelholz, Weißes Sandelholz, Santalholz) wohl riechendes hartes und schweres Kernholz vom Sandelholzbaum, Santalum album, aus dem das in der Parfümerie, Tabakindustrie und Medizin verwendete Sandelholzöl (Oleum Santali) gewonnen wird.Externe LinksDer Sande...
  2. (Rotes Caliaturholz, Afrikanisches Sandelholz, ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Sandelholz

    (Parfum) Aus dem Kernholz der als heilig geltenden ostindischen Sandelholzbaumes wird das ?l erst nach 30 Jahren Wachstum gewonnen. Sandelholz ist eines der ?ltesten Parf?mstoffe.
    Gefunden auf http://www.cosmoty.de/lexikon/s/Sandelholz/
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.