Sakarya

[Fluss] - Der Sakarya ({TrS|Sakarya Nehri}; {ELSneu|Σαγγάριος}, {LaS|Sangarius}) ist ein Fluss in der Türkei. Er ist nach dem Kızılırmak und Yeşilırmak der drittlängste Fluss des Landes. Die Länge des Sakarya beträgt 824 km. Sein Einzugsgebiet beträgt 53.800 km². Er entspringt in der Provinz Afyon und fl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sakarya_(Fluss)

Sakarya

Sakarya ist eine Provinz der Türkei. Ihre Hauptstadt ist Adapazarı. Ihren Namen trägt sie nach dem Fluss Sakarya, dem antiken Sangarius. Die Provinz hat 835.222 Einwohner (Volkszählung 2007) auf einer Fläche von 4.895 km². Sie grenzt an die Provinzen Düzce, Bolu, Bilecik, Kocaeli und Bursa. Sakarya war im Jahre 1999 Zentrum eines Erdbebens,...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sakarya

Sakarya

[sa'karja] (der antike Sangarius) Fluss in der Türkei, 824 km, entspringt am Türkmen Daǧi, mündet östlich von Istanbul ins Schwarze Meer; nicht schiffbar. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.