Rohboden

Rohboden, frühes Stadium der Bodenbildung. Die Eigenschaften und Merkmale eines Rohbodens sind noch stark vom Ausgangsgestein geprägt. Je nach Mineralzusammensetzung wird er z. B. als Silicat-Rohboden oder als Carbonat-Rohboden bezeichnet. Die Boden bildenden Prozesse, die zur Entstehung von Rohböden führen, si...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Rohboden

Als Rohboden bezeichnet man in der Bodenkunde einen Boden, dessen Ausgangsmaterial noch kaum verwittert ist. Zu der Klasse der terrestrischen Rohböden (Klasse O) gehören die Bodentypen Syrosem (OO) und Lockersyrosem (OL). Auf Grund der geringen Bodenentwicklung weisen Rohböden neben dem Ausgangsmaterial nur einen weiteren, kaum ausgeprägten Ho...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rohboden

Rohboden

junger Boden aus wenig verwitterten und umgewandelten Locker- oder Kompaktgesteinen mit spärlichem Bodenleben, der sich im Anfangsstadium der Bodenbildung befindet und noch keine Horizontbildung aufweist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Rohboden

Siehe unter Bodentyp.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Rohboden_3.0.4922.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.