Retz

[Begriffsklärung] - Retz ist der Familienname von: Retz ist der Titel folgender Persönlichkeiten: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Retz_(Begriffsklärung)

Retz

Retz ist eine Stadtgemeinde mit {EWZ|AT|31037} Einwohnern (Stand {EWD|AT|31037}) im Bezirk Hollabrunn im Bundesland Niederösterreich in Österreich. == Geographie == Retz liegt im nordwestlichen Weinviertel in Niederösterreich. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 45,01 Quadratkilometer. 11,83 Prozent der Fläche sind bewaldet. Katastralgemeind...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Retz

Retz

Retz , Gilles de Laval, Baron von, Rais.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Retz

Retz , Jean François Paul de Gondi, Kardinal (seit 1652) von Retz, französischer Politiker, getauft Montmirail (Département Marne) 20. 9. 1613, † Â  Paris 24. 8. 1679; 1648† †™52 einer der Führer der Fronde gegen Mazarin und die Krone, wurde gefangen gesetzt, entfloh 1654 ins Ausland, kehrte 1661 nach F...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Retz

Retz: »Verderberhaus« (mit Tordurchfahrt, 1583) Rẹtz, Stadt im Bezirk Hollabrunn, Niederösterreich, 4 100 Einwohner; altes Weinbauzentrum (ausgedehntes ehemaliges Weinkellersystem unter der Stadt) mit Fachschule und Messe. - Gut erhaltenes Stadtbild mit großem Hauptplatz. † †™...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Retz

  1. Retz , Stadt in der niederösterreich. Bezirkshauptmannschaft Oberhollabrunn, an der Nordwestbahn, im Mittelpunkt eines bedeutenden Weindistrikts gelegen, hat ein altes Dominikanerkloster, Rathaus, Weinhandel, ist Sitz eines Bezirksgerichts und zählt (1880) 1285, mit der Altstadt 2992 Einw.
  2. Retz (Rais, spr. rähs oder räh), 1) Gilles d...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Retz

    Stadt in Niederösterreich, an der österr.-tschech. Grenze, 252 m ü. M., 4200 Einwohner; mittelalterl. Stadtbild; Weinanbaugebiet.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Retz

    © Copyright Retz.
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.r/r546712.htm

    Retz

    Das heutige Weinbaugebiet Weinviertel (in der Weinbauregion Niederösterreich) war früher in die eigenständigen und nach den jeweiligen Haupt-Weinorten benannten zwei Weinbaubereiche Retz (im Westen) und Falkenstein bei Poysdorf (im Osten) geteilt. Schon im Jahre 1155 wurden Retzer Weingärten erstmals urkundlich erwähnt. Um 1200 soll der berüh...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Retz_3.0.3699.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.