Rahsegler

Ein Rahsegler ist ein Segelschiff mit, je nach Definition, einem oder mehreren voll getakelten Masten. Als voll getakelt werden Masten bezeichnet, die Rahen und Rahsegel führen. Im Gegensatz dazu stehen Schratsegel – beispielsweise bei der Schonertakelung. == Einzelnachweise == == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rahsegler

Rahsegler

= ein mehrmastiges Segelschiff, das Rahen und Rahsegel führt und dessen Masten daher 'voll getakelt' genannt werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025
Keine exakte Übereinkunft gefunden.