Querneigung

Als Querneigung (in der Schweiz auch Quergefälle) wird im Straßen- und Wegebau die Neigung der Fahrbahnoberfläche (oder eine der darunter liegenden Schichten) rechtwinklig zur Straßenachse bezeichnet. Als Bezeichnung wird der Buchstabe „q“ verwendet, die Angabe erfolgt immer in Prozent. Somit entspricht beispielsweise 1 % Querneigung einer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Querneigung

Querneigung

engl.: Cross slope Themengebiet: Photogrammetrie Bedeutung: Komponente des Nadirwinkels eines Luftbildes quer zur Flugrichtung. Quellen: Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-709345480

Querneigung

Als Querneigung werden Schräglagen des Fahrzeugs am Hang bezeichnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42093
Keine exakte Übereinkunft gefunden.