Proviant

Proviant (auch: Verpflegung, Mundvorrat und Wegzehrung) sind Nahrungsmittel, die während der Abwesenheit von zu Hause von Personen mitgenommen werden. Proviant nehmen beispielsweise Reisende mit auf ihren Weg, auch Wanderer, Bergsteiger und Radreisende. ==Etymologie== Das Wort Proviant geht sehr wahrscheinlich auf das italienische provianda zurü...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Proviant

Proviant

Vorrat, Vorratshaltung an Nahrung und Futter, insb. für das Heer und für Notfälle; besonders geregelt war die Lebensmittelversorgung der österreichischen Eisenerzproduktion
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Proviant

= Verpflegung und Wasser an Bord, Vorrat an Nahrungsmitteln für eine Schiffsreise
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Proviant

Vorräte an Verpflegung (Nahrungsmitteln und Wasser) an Bord.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/P.htm

Proviánt

Proviánt (ital. proviánda), Mundvorrat, besonders Vorrat von Getreide. Die Beschaffung von P., die Verproviantierung, und die Verteilung desselben an die Truppen wird von der Intendantur geleitet, deren Organe in Deutschland die Proviantämter in den einzelnen Garnisonen mit je einem Proviantmeister an der Spitze, für das mobile Heer aber Feldpr...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Proviant

[der; italienisch] Vorrat an Lebensmitteln, besonders von Getreideprodukten und Konserven; hauptsächlich bei der Versorgung von Truppen (Proviantmagazine) , Schiffen und Expeditionen.Pro¦vi¦ant [m. -s; nur Sg.] Verpflegung für einen begrenzten (kurzen) Zeitraum (während einer Reise) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Proviant

Kost , Verpflegung , Vorrat , Vorräte , Wegzehrung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Proviant
Keine exakte Übereinkunft gefunden.