Pränataldiagnostik

(pränatale Diagnostik, vorgeburtliche Diagnostik) Unter dem Begriff Pränataldiagnostik fast man verschiedene vorgeburtliche Untersuchungsmethoden zusammen, die den Zweck haben, Krankheiten des Ungeborenen bereits während der Schwangerschaft (bzw. 'pränatal', also 'vor der Geburt') festzustellen. Offiziellen Zahlen zufolge nehmen über 50 % der ...
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Pränataldiagnostik

[Sexualkunde] Die Pränataldiagnostik dient der Früherkennung von Entwicklungsstörungen und genetischen Schäden des ungeborenen Kinds sowie der Entdeckung einer Reihe von Schwangerschaftskomplikationen. Die wichtigsten nicht-invasiven, d.h. nicht in den Körper eingreifenden Methoden in den ersten beiden Schwangerschaft...
Gefunden auf http://www.onmeda.de/lexika/glossar.html

Pränataldiagnostik

Untersuchungen der Schwangeren und des ungeborenen Kindes während der Schwangerschaft zur Erkennung möglicher Krankheiten, z.B. gezielte...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Pränataldiagnostik

(PND) Untersuchung von Embryos und Föten bis zur Geburt: Ziel ist die Erkennung von Fehlbildungen und genetisch bedingten Krankheiten oder Behinderungen während der Schwangerschaft. Üblich sind Ultraschalluntersuchungen, Fruchtwasserspiegelungen und Blutanalysen, zunehmend auch unter Verwendung gendiagnostischer Verfahren
Gefunden auf http://www.1000fragen.de/hintergruende/lexikon/html.php?range=n

Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik (pränatal = vor der Geburt) bezeichnet Untersuchungen des ungeborenen Kindes und der Schwangeren (vgl. auch Früherkennung von Krankheiten). Gängige Methoden sind zum einen die nicht-invasiven, nur außerhalb des Körpers vorgenommenen Untersuchungen wie die Ultraschalluntersuchung (Sonographie), zu denen die Nackentransparen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik Pränataldiagnostik ist ein Oberbegriff für Untersuchungen der Schwangeren und des ungeborenen Kindes, um Chromosomenabweichungen, vererbbare Stoffwechsel- und Muskelerkrankungen und Fehlbildungen des Kindes festzustellen. Zu den Untersuchungen der Pränataldiagnostik gehören bestim...
Gefunden auf http://www.schwanger-info.de/127.0.html?&cHash=6283aec6bf&tx_prglossary[sho

Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik 1 Zeitplan für die vorgeburtlich-diagnostischen Untersuchungen in... Pränataldiagnostik, auf die Früherkennung von Entwicklungsstörungen und genetischen Schäden des ungeborenen Kindes sowie Schwangerschaftskomplikationen gerichtete Untersuchungen. Routinemäßig ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Pränataldiagnostik

[die; griechisch + lateinisch] Untersuchungen des ungeborenen Kindes zur Früherkennung von Entwicklungsstörungen und genetischen Defekten beim Kind oder von Komplikationen bei der Schwangerschaft. Mittels inzwischen routinemäßig durchgeführter Ultraschalluntersuchungen lasse...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Pränataldiagnostik

pränatal = vor der Geburt; medizinische Untersuchungen des ungeborenen Kindes und der Schwangeren zur Früherkennung von Krankheiten.
Gefunden auf http://www.roche.de/diagnostics/infektionsdiagnostik/glossar.htm?word=Pr%E4

Pränataldiagnostik

Erstellung cytogenetischer Gutachten aufgrund von Chorionzottenbiopsie oder Amniocentese.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42704
Keine exakte Übereinkunft gefunden.