Präambel

Präambel, bedeutenden politischen Dokumenten vorangestellter Text, der die Grundsätze und Ziele des nachfolgenden Schriftstücks erläutert. Besonders häufig finden sich Präambeln als Einleitung zu Verfassungen oder wichtigen Staatsverträgen. Die Präambel des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland wurde im Rahmen des Einigungsvertrages ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Präambel

Vorwort zu einem Vertrag oder Gesetz
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Präambel

Einleitung , Geleitwort , Vorwort
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Präambel

Präambel

Der Begriff der Präambel (von lateinisch praeambulare „vorangehen“ über mittellateinisch praeambulum „Einleitung“) bezeichnet heute eine meist feierliche, in gehobener Sprache abgefasste Erklärung am Anfang einer Urkunde, insbesondere einer Verfassung oder eines völkerrechtlichen Vertrages. So enthält das deutsche Grundgesetz eine Pr
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Präambel

Präambel

(F.) Vorspruch
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Präambel

Friedensverträge der Vormoderne - (lat. Praeambulum bzw. praeambulare = vorangehen) Vorspruch meist in Form einer feierlichen Erklärung am Anfang von Vertragsurkunden, insbesondere völkerrechtlichen Verträgen, Verfassungsurkunden und wichtigen Gesetzen. Sie begründet selbst keine Rechte und Pflichten, enthält aber Hinweise zu Absichten...
Gefunden auf http://www.historicum.net/themen/friedensvertraege-der-vormoderne/lexikon/n

Präambel

Präạmbel die, Vorspruch, feierliche Erklärung als Einleitung, z. B. bei Staatsverträgen, Verfassungsurkunden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Präambel

[die; lateinisch] Eingang, Vorspruch; in Verträgen und Gesetzen die richtungweisende Einleitung; Beispiele: Verfassungsurkunden, Staatsverträge.Prä¦am¦bel [f. 11 ] 1 Einleitung (zu Staatsverträgen, Urkunden) 2 [in der alten Lauten- und Orgelliteratur] Vorspiel [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Präambel

Bitsequenz am Anfang von Datenpaketen. Die P. enthält normalerweise keine Information, sie dient lediglich der Taktsynchronisation.
Gefunden auf

Präambel

Vorspruch/Vorwort vor Verfassungen und völkerrechtlichen Verträgen. Zum Beispiel enthält das Grundgesetz eine Präambel. Die Präambel kann bei der Auslegung des jeweiligen Textes hilfreich sein. Präamble des Grundgesetzes:
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/praeambel.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.