Portwein

Portwein: Kalorien und Nährstoffe Rezepte mit 'Portwein
Gefunden auf Portwein ist ein portugiesischer Dessertwein bzw. Likörwein, der nach de

PORTWEIN

Der Portwein (Port) kommt aus Portugal. Der Wein darf nur in dem gesetzlich abgegrenzten Gebiet, dem Dourotal, das etwa 100 km östlich von Porto (Oporto) gelegen ist, angebaut werden. Auch die Art der Lagerung ist vorgeschrieben. Der Wein darf nur in dem Zentrallager in Vila Nova de Gaia am linken Ufer des Douro reifen. Verdelho, Cao, Francis...
Gefunden auf http://www.ecocktail.de/de/datenbank/warenkunde/glossar/P0.shtml

Portwein

Die Geschichte des heute bekannten Portweins geht auf das Jahr 1726 zurück. In diesem Jahr wurde die erste Vereinigung der Oporto-Weinhändler gegründet. Man versuchte damals, den Wein des Landes dem Geschnack englischer Käufer anzupassen. Dafür wurde der einfache rote Douro-Wein mit Weinbrand verstärkt, denn so, glaub...
Gefunden auf http://www.ecocktail.de/de/datenbank/warenkunde/glossar/P3.shtml

Portwein

Portwein, kurz Port genannt, ist ein roter, seltener auch weißer Süßwein, der zu den Klassikern der Weinwelt zählt. Echter Portwein stammt gemäß Portweininstitut immer aus Portugal, aus einem genau definierten Herkunftsgebiet im nordportugiesischen Douro-Tal. Namensgebend ist die alte portugiesische Hafenstadt Porto. Je nach Qualität und Ja...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Portwein

Portwein

Feuerzange für alten Portwein Alte Weinflaschen zu öffnen, kann eine knifflige Angelegenheit sein, vor allem wenn die Korken bereits so bröselig sind, dass sie kaum noch in einem Stück aus dem Flaschenhals zu entfernen sind. Die Engländer, traditionell große Portweinliebhaber mit einem besonderen Fa...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Portwein

Portwein: Schilder von Portweinfirmen am Douro in Portugal; im Hintergrund die doppelstöckige Brücke... Bei der Portweinherstellung wird teilweise vergorener Most während der Gärung aufgespritet und behält so einen erheblichen Anteil unvergorenen Restzuckers. Je nach Restzuckergehalt und A...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Portwein

(Port) Portwein ist ein portugisischer Likörwein bzw. Aperitif, der sehr unterschiedlich ausgeprägt sein kann: rot oder weiß, mild oder trocken, alt oder jung. Portwein kann bis zu 25% Vol. Alkohol enthalten, in der Regel enthält Portwein ca. 20% Vol. Alkohol. Der 'übliche' Portwe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42232

Portwein

Portwein , der an den portugies. Ufern des Douro gebaute und über Porto (daher der Name) expor-^[folgende Seite]
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Portwein

  1. [nach dem portugiesischen Hafen Porto] schwerer Südwein aus Portugal; speziell die im Stromgebiet des Douro erzeugten dunkelroten und weißen Weine mit künstlich erhöhtem Alkohol- (rund 20%) und Zuckergehalt.
  2. Port¦wein [m. 1 ] ein dunkler Süßwein [nach dem port. Ausfuhrhafen Porto]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Portwein

Seit 1450 erzeugter, gespriteter Wein aus dem nördlichen Teil des Daurotales. Hauptunterschiede: Ruby Port, verhältnismäßig jung, und Tawny Port, der mehrere Jahre in Eichenfässern lagert. Außerdem Jahrgangsportweine (Vintage Ports) in besonders guten Jahren und von Kennern hochgeschätzte weiße Portweine (...
Gefunden auf http://www.winecat.de/wissen/lexikon/lexikon.html

PORTWEIN

Der Portwein (Port) kommt aus Portugal. Der Wein darf nur in dem gesetzlich abgegrenzten Gebiet, dem Dourotal, das etwa 100 km östlich von Porto (Oporto) gelegen ist, angebaut werden. Auch die Art der Lagerung ist vorgeschrieben. Der Wein darf nur in dem Zentrallager in Vila Nova de Gaia am linken Ufer des Douro reifen. Verdelho, Cao, Francis...
Gefunden auf http://www.ecocktail.de/de/datenbank/warenkunde/glossar/P0.shtml

Portwein

Relativ süßer, alkoholverstärkter Dessertwein aus Portugal, dessen Trauben nur aus einem bestimmten Gebiet des Douro-Tals stammen dürfen
Gefunden auf http://www.ausgezeichnet-geniessen.de/wein-wasserglossar.html?pid=10&letter

Portwein

Weltberühmter Dessertwein aus Portugal. An der Entstehung des wohl bekanntesten Weines aus diesem Land waren maßgeblich die Engländer im Zusammenhang mit deren Handelskriegen mit Frankreich beteiligt. Im 17. Jahrhundert war eine Zeit lang der Import französischer Weine nach England verboten und danach mit hohen Zöllen belastet. Das führte zu ...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Portwein_3.0.853.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.