Poitou

[Begriffsklärung] - Poitou bezeichnet folgende Begriffe: Poitou ist der Familienname von: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Poitou_(Begriffsklärung)

Poitou

Das Poitou (französischer Name für Piktavien, kelt. Piktavia, altnorw./norm. Peitaland) ist eine Landschaft im Westen Frankreichs und war eine historische Provinz und Grafschaft. Das Gebiet der Grafschaft entsprach ungefähr den heutigen Départements Deux-Sèvres, Vienne und Vendée, ausgenommen die alte Seneschallate von Loudun, die zur Provin...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Poitou

Poitou

Poitou das, historische Provinz in Westfrankreich, umfasst das fruchtbare Plateau zwischen Armorikanischem und Zentralmassiv sowie das nordwestlich anschließende Küstengebiet Marais poitevin; Zentrum ist Poitiers. - Der gallorömische Pictavus pagus kam 418 n. Chr. an die Westgoten, 507 zum Fränki...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Poitou

Poitou (spr. poatuh), ehemalige Provinz im südwestlichen Frankreich, teilte sich in Oberpoitou und Niederpoitou, mit der Hauptstadt Poitiers. Jetzt sind daraus die Departements Vienne (Oberpoitou), Deux-Sèvres und Vendée (Niederpoitou) gebildet, und einzelne Stücke sind mit den Departements Niedercharente, Charente, Obervienne, Indre-et-Loire u...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Poitou

[pwa'tu] historische Provinz in Westfrankreich, zwischen dem Pariser Becken, dem Garonnetiefland und dem Zentralplateau, alte Hauptstadt Poitiers ; ein fruchtbares Plateau mit tief eingeschnittenen Tälern, in der Mitte von den Hauteurs de Gâtine (284 m) durchzogen. Der küstennahe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.