Pfleger

Pfleger bezeichnet: Pfleger ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pfleger

Pfleger

[Mittelalter] - Ein Pfleger war im Mittelalter eine Art Burggraf, der für Verwaltung und Verteidigung einer Burg oder eines Klosters verantwortlich war. In Bayern gab es auch die Bezeichnung „Pflegskommissär“, der ggf. einen Pfleger vertrat (im Sinne von „kommissarischer Pfleger“). Im Spätmittelalter entwickelte ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pfleger_(Mittelalter)

Pfleger

zum Begriff sowie zu anderen Bezeichnungen aus dem Bereich der treuhänderischen Tätigkeit vgl. Schott,Träger 72f.; Lit. in HRG.1 III 1730-33; zur Rechtssprachgeographie des Wortes vgl. v.Künßberg,Rsprgeogr. 41f. I Vormund, Vertreter, Sachwalter, der d...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Pfleger

(lat. [M.] curator) ist der Verwalter einer Angelegenheit. Im Mittelalter werden beispielsweise der Vormund oder auch ein Amtsträger P. genannt. Mit der Aufnahme des römischen Rechts seit dem Spätmittelalter wird (lat.) -> curator (M.) durch P. wiedergegeben. Im Zusammenhang damit ist die Pflegschaft im deutschen Bürgerlichen Gesetzbuch (1900)...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Pfleger

Pfleger, Familiennamenforschung: Amtsname zu mittelhochdeutsch phlëgà¦re »Aufseher, Verwalter, Vormund«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Pfleger

Pfleger (mhd. phlegaere, lat. curator). Einer, der geschäfts- oder amtshalber eine Angelegenheit besorgt; beispielsweise als Vormund und Rechtsvertreter Unmündiger, als Verwalter (Treuhänder) eines Vermögens (von Bauhütten, Kirchen, Stiftungen, Spitälern usf.) oder als herrschaftlicher bzw. dörflich...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Pfleger

Pfleger , der mit der ständigen Vertretung einer Person oder eines Vermögenskomplexes, z. B. einer Konkursmasse (Güterpfleger), Betraute; früher auch Bezeichnung des über einen bestimmten Bezirk gesetzten Aufsichtsbeamten, eine Bezeichnung, die sich hier und da im vulgären Sprachgebrauch noch jetzt erhalten hat; dann die mit der Armenpflege b...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Pfleger

Pfle¦ger [m. 5 ] 1 [kurz für] Krankenpfleger 2 vom Gericht bestellter Bevollmächtigter, der für jmdn. rechtliche Angelegenheiten erledigt
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.