Peterswaldau

Peterswaldau , Dorf im preuß. Regierungsbezirk Breslau, Kreis Reichenbach, am Fuß des Eulengebirges, besteht aus Ober-P. mit 1711, Mittel-P. mit 4042, Nieder-P. mit 1415, Königlich-P. mit 249 und dem Gutsbezirk P. mit 317, zusammen mit (1885) 7734 meist evang. Einwohnern, hat eine evangelische und eine kath. Pfarrkirche, ein Schloß, bedeutende ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Peterswaldau

(Eulengebirge) (polnisch Pieszyce) polnische Stadt in Schlesien, am Eulengebirge, 9400 Einwohner; Renaissanceschloss (17. Jahrhundert) ; Tourismus (Wander- und Wintersportgebiet) ; bis 1945 bedeutende Textilindustrie. - In Peterswaldau spielt G. Hauptmanns Drama `Die Weber&ldqu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.