Perlgeschwulst

Perlgeschwulst, das [Cholesteatom].
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Perlgeschwulst

(Text von 1927) Perlgeschwulst s. Cholesteatom.
Gefunden auf http://www.textlog.de/29405.html

Perlgeschwulst

Perl/geschwulst Cholesteatom.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro27500/r29543.000.html

Perlgeschwulst

Perlgeschwulst , s. Cholesteatom.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Perlgeschwulst

(Cholesteatom) aus Granulations- und Bindegewebe bestehender gutartiger Tumor, der in zwei Formen vorkommt: angeboren als Tumor im Bereich der weichen Hirnhäute und erworben als Tumor des Mittelohrs; wird möglichst operativ entfernt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.