Pariser

[Stoßdegen] - Pariser nennt man eine um 1750 in Frankreich entwickelte leichte, elegante, florettähnliche Stichwaffe, die ein kreisrundes Stichblatt und eine spitze Klinge mit dreieckigem Querschnitt hatte. Sie diente hauptsächlich vornehmen Leuten bei Überlandreisen zur Selbstverteidigung, machte aber auch schnell Karr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pariser_(Stoßdegen)

Pariser

Pariser steht für: Pariser ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pariser

Pariser

Edikt ist ein unter dem fränkischen König Chlothar II. in Paris am 18. 10. 614 entstandenes Kapitular mit 24 Kapiteln verschiedensten Inhaltes.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Pariser

Übereinkunft ist eine völkerrechtliche Übereinkunft zum Schutz des gewerblichen Eigentums vom 20. 3. 1883.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Pariser

Pa¦ri¦ser [m. 5 ; ugs.] Kondom [zuerst aus Paris eingeführt]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Pariser

Gummi , Kondom , Präservativ , Verhüterli
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Pariser
Keine exakte Übereinkunft gefunden.