PCR

Abkürzung für Polymerasekettenreaktion: Technik zum Vervielfältigen von DNA.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

PCR

(Polymerase Chain Reaction, engl., Polymerasekettenreaktion, dt.) einfache Methode zur Vervielfaeltigung von DNA-Stuecken in vitro. Wichtige Methode in der Gendiagnostik und Forensik
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42769

PCR

→link Engl. Abkürzung für polymerase Chain reaction = Polymerase-Kettenreaktion. Methode, mit der ein bestimmter kurzer DNS-Abschnitt auf einer mehrere hunderttausend Bausteine langen DNS aufgespürt und millionenfach vervielfältigt werden kann (Kopieren von DNS).
Gefunden auf http://gene.de/

PCR

PCR ist die Abkürzung für: PCr ist die Abkürzung für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/PCR

PCR

1) Peak Cell Rate 2) Preventive Cyclic Retransmission Präventive, wiederkehrende Rückübertragung
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/pcr.html

PCR

Polymerase chain reaction (Polymerase-Kettenreaktion) Die PCR ist ein molekulargenetisches Verfahren, bei dem selektiv bestimmte DNA-Abschnitte vermehrt werden. Die DNA-Polymerase synthetisiert DNA-Sequenzen neu, die von zwei Primern (synthetische Oligonukleotiden) eingerahmt werden. Auf diese Weise...
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=P&lex_go=681#681

PCR

Abkürzung für Put/Call-Ratio.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42101

PCR

PCR , die Polymerase-Kettenreaktion.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

PCR

Akronym fr Peak Cell Rate.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=P&id=18018&page=1

PCR

PCR En: polymerase chain raection Abk. für Polymerase-Kettenreaktion.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro27500/r29147.000.html

PCR

Program Clock Reference, mindestens alle 100 Millisekunden wird für jedes im Transportstream transportierte Signal eine Zeitmarke gesetzt, um die Systemzeit des Dekoders zu synchronisieren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42305

PCR

Mit Hilfe der Polymerasekettenreaktion (engl.: Polymerase Chain Reaction) lassen sich DNA-Sequenzen praktisch im Reagenzglas vermehren. Dabei wird die DNA solange erwärmt (bis etwa 90° C), bis sich die Einzelstränge voneinander lösen. Dieser Lösung werden Primer, die vier Nukleotide in großer Zahl, sowie das DNA-synthetisierende Enzym Polymer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42420

PCR

PCR steht als Abkürzung für polymerase cain reaction (Polymerase Kettenreaktion). Mit Hilfe dieser Technik werden DNA-Abschnitte von mehreren hundert Nukleotiden um Faktoren von vielen Milliarden vervielfältigt.
Gefunden auf http://www.scivit.de/glossar/molekularbiologie/pcr.html

PCR

(polymerase chain reaction) Eine in den 80er Jahren entwickelte Methode der Gentechnik, bei der im Labor aus einzelne DNA-Abschnitte zahlreiche Kopien erzeugt werden, die eine Untersuchung des Materials, beispielsweise durch Gel-Elektropherese, erlauben.
Gefunden auf http://www.gigers.com/matthias/malaria/glossar.htm

PCR

Akronym für Peak Cell Rate.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=P&id=18018&page=1

PCR

Abkürzung für „Polymerase Chain Reaction“, auf deutsch „Polymersae-Kettenreaktion“. Sie wird in biologischen und medizinischen Laboratorien für eine Vielzahl verschiedener Aufgaben verwendet, zum Beispiel für die Erkennung von Erbkrankheiten und Virusinfektionen, das Erstellen und Überprüfen genetischer Fingerabdrücke (im Rahmen von ...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/PCR_3.0.13216.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.