Ottomane

Ottomane, gepolsterte Sitzbank, meist lang und niedrig und mit Armlehnen versehen. Die Bezeichnung ist dem Türkischen entlehnt und seit dem späten 18. Jahrhundert in Europa üblich
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ottomane

Die Ottomane ist ursprünglich ein niedriges gepolstertes Sitzmöbel mit einer halbrunden Seitenlehne. In der Terminologie der modernen Möbel bezeichnet man als Ottomane ein Liegesofa ohne eine Rückenlehne (Chaiselongue), oder aber mit einer Rückenlehne, die nicht über die gesamte Längsseite geführt ist und am freien Ende auch keine Armlehne...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ottomane

Ottomane

Bezeichnung eines niedrigen Sofas ohne richtige Rückenlehne und mit nur einer Armlehne. Sie geht auf den Begründer der osmanischen Dynastie in der Türkei, Othman, zurück.
Gefunden auf http://www.finkeldei.de/lexikon-o.htm

Ottomane

Ottomane die, im 18. Jahrhundert aufgekommene Bezeichnung für ein kleines Kanapee (gepolsterte Sitzbank; Sofa).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ottomane

<i>Beschreibung</i> • türk.-frz. nach dem Sultan Osman, dem Begründer des türkischen Reiches • Niedriges, breites Sofa mit einer gerundeten, geschweiften Lehne, das bes. im 18. Jh. weit verbreitet war.
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-1885.htm

Ottomane

<i>Beschreibung</i> Gewebe in Ripsbindung mit ausgeprägten gleich- oder unterschiedlich breiten Querrippen mit dichter Ketteinstellung bei geringerer Schussdichte. Für schwere Möbel- und Dekorationsstoffe wird das Gewebe mit zwei unterschiedlich straff gespannten Kettbäumen gewebt. Hierbei verwendet man meist gemischte, d.h. in Kett...
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-2698.htm

Ottomane

Ottomane (franz.), ein Sofa (s. d.) nach türkischer Art (vgl. Diwan), ohne Füße, ohne oder mit niedriger Rückenlehne und mit zwei cylindrischen niedrigen Seitenlehnen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ottomane

  1. [türkisch, arabisch, französisch] Möbel[die] Sitzmöbel mit Polstern und halbrunden Seitenlehnen.
  2. [türkisch, arabisch, französisch] Textilkunde[der] Gewebe in Ripsbindung mit starken Querrippen durch mehrfache Schussfäden aus Wolle oder anderen Fasern; für Mantel- und Kleiderstoffe verwendet.
  3. Ot¦to¦ma¦ne [f. 11 ; veraltet] b...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Ottomane

    Chaiselongue , Couch , Diwan , Kanapee , Liege , Récamière , Ruhemöbel , Sofa
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Ottomane
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.