Olmsteadit

Olmsteadit ist ein sehr selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der wasserhaltigen Phosphate mit fremden Anionen. Es kristallisiert im orthorhombischen Kristallsystem mit der allgemeinen chemischen Zusammensetzung KFe2(Nb,Ta)[O{Pipe}PO4]2 · H2O und entwickelt meist kleine, langprismatische Kristalle von schwarzer, brauner bis rotbrauner...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Olmsteadit

Olmsteadit

Chemische Formel KFe22+(Nb,Ta)(PO4)2O2·2H2O Chemische Zusatzinformation Chemische Zusammensetzung Eisen, Niob, Tantal, Kalium, Phosphor, Sauerstoff, Wasserstoff Strunz 8. Auflage VII/D.39-10 Klasse/Gruppieru...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Olmstea
Keine exakte Übereinkunft gefunden.