Offenherzig

Offenherzig ist eigentlich ein anderes Wort für `offenen Herzens†œ, also mit großer Gefühlsbeteiligung. Heute fast nur noch für `mit einem zu großen Ausschnitt†œ verwendet. Beispiel: 'Die neue Kollegin kam ziemlich offenherzig zum Betriebsfest.'
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Offenherzig

offenherzig

of¦fen¦her¦zig [Adj. ] 1 freimütig, unverhohlen; ein ~es Bekenntnis 2 [ugs., scherzh.] weit ausgeschnitten; ein ~es Kleid
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

offenherzig

direkt , frei , frei heraus , freimütig , gerade heraus , offen , unverblümt
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/offenherzig

Offenherzig

[Achtung: Schreibweise von 1811] -er, -ste, adj. et adv. ein offenes Herz habend, d. i. seine Gedanken und Empfindungen andern ohne Zurückhaltung entdeckend, und in dieser Eigenschaft gegründet. Ein offenherziger Mensch. Sie sind sehr offenherzig, da sie mir auch ihre Thorheiten nicht verschweigen. Gegen jemanden offenherz...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009133_3_0_310
Keine exakte Übereinkunft gefunden.