Arnulf

(Althochdeutsch: »Adler« und »Wolf«), entstammte dem fränkischen Hochadel, wurde am Königshof zu Metz erzogen, Schloss hier Freundschaft mit Romarich und Pippin von Landen. Mit Pippin stürzte Arnulf 613 die Königin Brunhilde. Arnulfs Sohn Ansegisel heiratete Pippins Tochter Begga und wurde so Stammhalter der Karolinger. Kurz darauf wurde Ar...
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Arnulf

[Arnulfinger] - Arnulf aus der Familie der Arnulfinger lat. Arnulfus (* um 695; † 723) war Herzog in Neustrien (vor 715) und ein Sohn von Drogo und der Anstrudis, sowie ein Ururenkel von Arnulf von Metz und ein Neffe von Grimoald des Jüngeren. Aus einer Urkunde von 715/716 geht hervor, dass Arnulf seinen Erbteil von Boll...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnulf_(Arnulfinger)

Arnulf

Arnulf ist ein männlicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung == Für die erste Silbe althochdeutsch arn- → Adler Für die zweite Silbe entweder -ulf → Wolf oder abgewandelt Form von "-old" (siehe Arnold) Für folgende Personen ist die Namensgleichheit von Arnulf und Arnold belegt: == Namenstag == Namenstage in Kalendern: 16. Juni, 18. Juli .....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnulf

Arnulf

Vorname. Namenstag: 18.07., 18.06., 15.08. althochdeutsch; Adler u. Wolf
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen01.htm

Arnulf

Ạrnulf, Ạrnolf, alter deutscher männlicher Vorname (althochdeutsch arn »Adler« + althochdeutsch wolf »Wolf«). Bekannter Namensträger: der heilige Arnulf, Bischof von Metz, Ahnherr der Karolinger (6./7. Jahrhundert); Namenstag: 19.† ƒJuli.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Arnulf

Arnulf , 1) röm. Kaiser, natürlicher Sohn des ostfränkischen Königs Karlmann und der Liutswinda, Schwester des nordgauischen Grafen Ernert, geboren um 850, erbte nach seines Vaters Tod (880) Bayern und Kärnten und wurde nach Karls des Dicken Absetzung (887) zum ostfränkischen König erwählt. Er nahm seine Residenz in Regensburg, schlug 891 d...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Arnulf

Arnulf war Sohn einer vornehmen Familie, wurde Ritter und trat 1060 dem Benediktinerorden bei. Dann lebte er als Rekluse beim Kloster Saint-Médard in Soissons. 1076 wurde er Abt dieses Klosters, 1081 Bischof. Die Legende erzählt, dass ein Wolf Arnulf gefunden habe, der sich versteckt hielt, weil er sich nicht der Wahl zum Abt stellen wollte. Er u...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienA/Arnulf.html

Arnulf

[Holland] - Arnulf von Holland (auch Arnulf von Gent) (* um 955; † 18. November 993 in Winkel) war Graf von Holland beziehungsweise Westfriesland und Burggraf von Gent. == Familie == Er stammte aus der Familie der Gerulfinger und war ein Sohn des Grafen Dietrich II. von Holland und der Hildegard von Flandern. Diese war ei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnulf_(Holland)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.