Netzwerkkarte

Eine Netzwerkkarte ist eine Erweiterungskarte für den Computer.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Netzwerkkarte

Erweiterungskarte, über die der Anschluß an ein Netzwerk hergestellt werden kann oder über die verschiedene Arbeitsstationen miteinander verbunden werden können, um Daten auszutauschen oder Ressourcen gemeinsam benutzen zu können. Da verwundert es nicht, daß manchmal Hersteller von ISDN-Karten diese wie Netzwerkkarten behandeln und konfigurie...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/N/1283/Netzwerkkarte.html

Netzwerkkarte

(Netzwerk) Die Netzwerkkarte ermöglicht die hardwaremäßige Verbindung zwischen PC und Netz. Eingehende Daten werden von der Netzwerkkarte empfangen und in eine für den Computer verständliche Form gebracht und umgekehrt.Jede Netzwerkkarte hat eine eindeutige, einmalige vom Hersteller festgelegte 48-Bit-Nummer, die Netzwerk-H...
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Netzwerkkarte

Subst. (network card) ® siehe Netzwerkadapter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Netzwerkkarte

Eine Netzwerkkarte ist eine Steckkarte zum vernetzen mehrerer Computer. Durch die Netzwerkkarte wird es möglich einen Rechner an einen Hub oder Switch anzuschließen und diesen somit zu vernetzen.
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/407

Netzwerkkarte

Mit Netzwerkarte wirde eine Hardware-Erweiterung für Computer bezeichnet, die einen Anschluß an ein Netzwerk ermöglicht. Jede Netzwerkkarte lässt sich über eine weltweit einheitliche MAC-Adresse identifzieren.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/netzwerkkarte.php

Netzwerkkarte

Eine Netzwerkkarte (auch NIC für engl. Network Interface Card) ist eine elektronische Schaltung zur Verbindung eines Computers mit einem lokalen Netzwerk zum Austausch von Daten. Ihre primäre Aufgabe ist die Herstellung einer physikalischen Verbindung zum Netzwerk über ein geeignetes Zugriffsverfahren (zum Beispiel CSMA/CD) und die Implementier...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Netzwerkkarte

Netzwerkkarte

Themengebiet: Allgemeine Informatik Bedeutung: Erweiterungskarte, über die der Anschluß an ein Netzwerk hergestellt werden kann oder über die verschiedene Arbeitsstationen miteinander verbunden werden können, um Daten auszutauschen oder Ressourcen gemeinsam benu...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=2086242394

Netzwerkkarte

Steckkarte in Computern zur Verbindung des Rechners mit einem Netzwerk (LAN). Netzwerkkarten werden als PC-Erweiterungssteckkarten (beispielsweise ISA, PCI oder PCI-Express) mit der Hauptplatine (Mainboard) eines Rechners verbunden. Die Netzwerkkarte wird mittels eines geeigneten Kabels (Twisted Pair, COAX, RJ-45) mit einem anderen Rechner oder ei....
Gefunden auf http://reitbauer.at/elexikon/?qalphabet=N

Netzwerkkarte

(auch: NIC, network interface card) Mit einer Netzwerkkarte (englisch network interface card - NIC) kann man seinen Computer mit anderen Computern zu einem Netzwerk zusammenschließen. Standard sind zur Zeit Datengeschwindigkeiten von 10MBit oder 100MBit.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42139

Netzwerkkarte

Notwendige Hardware, um einen Computer mit anderen Computer n zu einem Netzwerk zu verbinden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42823
Keine exakte Übereinkunft gefunden.