Mindoro

Mindoro, Insel im Westen der Philippinen, südlich der Insel Luzon, von der sie durch die Verde-Island-Passage getrennt ist. Mindoro ist von flachen Küstenstreifen gesäumt, im Landesinneren erhebt sich eine Hochebene, deren höchster Punkt der im nördlichen Zentralgebiet gelegene Mount Halcon mit 2 587 Metern ist. Die Insel hat eine Fläche vo.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Mindoro

Mindoro ist eine Insel im Westen der Philippinen. == Bevölkerung == Die Insel hat laut der Volkszählung aus dem Jahr 2000 über 1 Mio. Einwohner, die Tagalog sprechen. Die größte Stadt ist Calapan an der Nordküste mit über 100.000 Einwohnern. == Geografie == Mindoro ist mit einer Fläche von 9.735 km² die siebtgrößte Insel der Philippinen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mindoro

Mindoro

Mindọro, eine der elf großen Inseln der Philippinen, 9 735 m<sup>2</sup>, rd. 1,1 Mio. Einwohner; verwaltungsmäßig in die Provinzen Oriental Mindoro und Occidental Mindoro gegliedert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mindoro

Mindoro , eine der größern Inseln der Philippinen, von Luzon durch den sichern San Bernardinokanal, von den Calamianen durch die mit Untiefen besäete Mindorostraße getrennt, mißt mit den umliegenden Inselchen 10,192 qkm (185 QM.) und hat mit der administrativ zugehörigen, 881 qkm großen Insel Marinduque (1879) 61,928 Einw. Die Insel ist nur ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mindoro

Philippineninsel südlich von Luzon, waldreiches, vulkanisches Gebirgsland, 9735 km², rd. 1 Mio. Einwohner; Hauptstadt und Hafen Calapan.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.