Metallocene

Als Metallocene bezeichnet man eine Gruppe von metallorganische Verbindungen, in welchen ein zentrales Metallatom wie in einem Sandwich zwischen zwei Cyclopentadienyl-Liganden (C5H5, Abkürzung: Cp) angeordnet ist. Entsprechend werden Metallocene auch als Sandwichverbindungen bezeichnet. Die Entdeckung des erste Metallocens, dem Ferrocen, welches ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Metallocene

Metallocene

Metallocene, Klasse von Katalysatoren (organische Verbindungen mit Sandwichstrukturen), die bei der Herstellung von Kunststoffen, v. a. von Polypropylen und Polyethylen, den konventionellen Ziegler-Natta-Katalysatoren in der katalytischen Wirkung um das Zehn- bis Hundertfache überlegen s...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.