Merkmalsraum

Ein Merkmalsraum ist ein mathematischer Raum, der ein Objekt durch dessen Messwerte in Bezug auf dessen besondere Eigenschaften bzw. Merkmale bestimmt. Im Rahmen der künstlichen Intelligenz wird der Begriff in der Mustererkennung verwendet. In der empirischen Sozialforschung dient der Begriff, um Messergebnisse zu klassifizieren und die Klassifik...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkmalsraum

Merkmalsraum

Engl. feature space; analog zu bekannten zwei- oder dreidimensionalen geometrischen Räumen durch Koordinatenachsen gebildeter Raum. Im Falle digitaler Fernerkundungsdaten entsprechen meist die Spektralbänder diesen Achsen. Die vom Sensor aufgezeichneten Signale, die auch als Grauwerte bezeichnet werden, stellen dabei die Messdimension da...
Gefunden auf http://fe-lexikon.info/lexikon-m.htm

Merkmalsraum

engl.: Feature space Themengebiet: Vermessung, Geodäsie Bedeutung: Ein Merkmalsraum ist der n-dimensionale Raum, der aufgespannt werden kann, wenn zu einer Klassifizierung n Merkmale herangezogen werden. Quellen: Deutsche Industrienorm
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-685625833
Keine exakte Übereinkunft gefunden.