Megaspiläon

Megaspiläon (auch Mega Spileon, {ELSneu|Μεγα Σπήλαιον}, „große Höhle“) ist ein Kloster in Griechenland, zwischen dem Korinthischen Meerbusen und dem Bergdorf Kalavrita im Nomos Achaia und Elis an und unter einer Felswand gelegen. Die drei untersten Stockwerke erfüllen den Raum einer Höhle, die höheren waren darüber wie Schwa...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Megaspiläon

Megaspiläon

Megaspiläon ("große Höhle"), das größte und reichste Kloster in Griechenland mit (1879) 176 Bewohnern, wenige Meilen vom Korinthischen Meerbusen im Nomos Achaia und Elis (Eparchie Kalavryta, 7 km nordöstlich von dieser Stadt) romantisch an und unter einer Felswand gelegen. Die drei untersten Stockwerke erfüllen den Raum einer Höhl...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.