Megapixel

Seit der letzten Jahrhundertwende wird die Auflösung von Digitalkameras in Megapixel angegeben. Mega steht hier für Millionen. Eine Kamera mit 4 Megapixel hat also eine Auflösung von 4 Millionen Pixel.
Gefunden auf http://www.handbuchderglobalisierung.de/wbuch.htm

Megapixel

1 Megapixel (MP) entspricht 1 Mio. Pixeln.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40119

Megapixel

-Eingebürgerter Ausdruck für die Auflösung von Digitalkameras- Im Gegensatz zum DPI-Ausdruck, der ein relatives Längenmaß für die Auflösung ist und sich in der Regel auf beide Dimensionen eines Bildes bezieht, ist ein Pixel im Bild ein absolutes Flächenmaß. Ein Hersteller kann auch mit weniger Miniat...
Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_m.html

Megapixel

Megapixel steht in Anlehnung an das SI-Präfix für eine Million Bildpunkte (Pixel) und ist die gebräuchliche Einheit zur Angabe der Sensor- und Bildauflösung in der Digitalfotografie. In der Werbung diente diese Zahl lange Zeit als weitgehend einziges Merkmal zur Bewertung einer Digitalkamera. Eine einheitliche Abkürzung hat sich noch nicht ei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Megapixel

Megapixel

Wrtlich eigentlich groer Bildpunkt. Gemeint ist eine Menge von 1 Mio. Bildpunkten. Die Anzahl der M. ist ein Mastab fr die Qualitt eines digitalisierten Bildes. S.a. Digitalkamera, JPEG, Pixel, TIFF.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=M&id=16815&page=1

Megapixel

Megapixel ist eine gängige Bezeichnung im Digitalkamerabereich für eine Million Pixel (also Bildpunkte) , die dargestellt werden können. 3,3 Megapixel sind z.B. 3,3 Millionen darstellbare Bildpunkte. Je mehr Megapixel, umso größer kann auch der Papierabzug der digitalen Fotos werden. Eine 2-Megapixel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42139

Megapixel

Als Megapixelkamera bezeichnet man Geräte, die Bilder mit mindestens einer Million Pixeln (Bildpunkten) machen. Diese Fotos sind auch für Ausdrucke geeignet. Dazu muss das Handy eine Datenschnittstelle haben, um es mit dem Computer zu verbinden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42201

Megapixel

Die Bezeichnung Megapixel ist eine Maßeinheit für Anzahl der Bildpunkte, die eine Digitalkamera (in einem Handy) hat. Ein Megapixel entspricht dabe einer Millionen Pixel (Bildpunkte). D. h. ein Foto, das mit einer Kamera geschossen wurde, die ein Megapixel hat, hat eine Millionen Bildpunkte.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42354

Megapixel

Eingebürgerter Ausdruck für die Auflösung von Digitalkameras Im Gegensatz zum DPI-Ausdruck, der ein relatives Längenmaß für die Auflösung ist und sich in der Regel auf beide Dimensionen eines Bildes bezieht, ist ein Pixel im Bild ein absolutes Flächenmaß. Ein Hersteller kann auch mit weniger Miniaturi...
Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_m.html

Megapixel

Im Gegensatz zum DPI-Ausdruck, der ein relatives Längenmaß für die Auflösung ist und sich in der Regel auf beide Dimensionen eines Bildes bezieht, ist ein Pixel im Bild ein absolutes Flächenmaß. Ein Hersteller kann auch mit weniger Miniaturisierungsaufwand in seinen CCD-Chips eine Steigerung um einige Megapixel erre...
Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_m.html

Megapixel

Würtlich eigentlich ügroßer Bildpunktü. Gemeint ist eine Menge von 1 Mio. Bildpunkten. Die Anzahl der M. ist ein Maß³tab für die Qualität eines digitalisierten Bildes. S.a. Digitalkamera, JPEG, Pixel, TIFF.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=M&id=16815&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.