Mechlorethamin

Mechlorethamin (Stickstoff-Lost) ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Alkylantien, welcher als Zytostatikum zur Therapie von Morbus Hodgkin eingesetzt wird (Handelsnamen Mustargen®, USA, CH). == Klinische Angaben == === Anwendungsgebiete (Indikationen) === Mechlorethamin wird angewendet zur palliativen Therapie bei generalisiertem Morbus Hodgki...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mechlorethamin

Mechlorethamin

Mechlorethamin zu den Alkylanzien gehörendes Zytostatikum (obsolet); NW: u.a. Nausea, Diarrhö, Knochenmarkdepression, Gonadentoxizität.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r23949.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.